Filmabend: „Die Essensretter – Auf der Suche nach Alternativen zur Lebensmittelverschwendung“ am 24.10.2022 im Greenpeace-Büro in Flensburg

Greenpeace Flensburg lädt herzlich zu einem gemütlichen Filmabend ein.

Am Montag, 24.10.22 um 18:30 wird am Burgplatz 1 in Flensburg der Film „Die Essensretter – Auf der Suche nach Alternativen zur Lebensmittelverschwendung“ von Valentin Thurn gezeigt.

Die kurze Doku nimmt sich dem noch immer relevanten Problem der Essensverschwendung an und präsentiert einige spannende Lösungsansätze.
Der Filmabend ist natürlich kostenlos und es wird Getränke und (gerettete) Snacks geben.  Anschließend gibt es die Möglichkeit, sich über die Themen des Films auszutauschen und in entspannter Atmosphäre zu diskutieren.
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch! ✌️🌈🌱

Mehr zum Film und den Trailer gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=otrsDgZKvF4

Gastgeber: Greenpeace Flensburg

Werbung

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 18. Oktober 2022 in Ökologie, Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps, Wirtschaft und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: