Blog-Archive

Bürgerversammlung am 21.02.2018 zum geplanten Integrationshaus auf dem Flensburger Campus

Flensburg. Die Stadt Flensburg lädt zur öffentlichen Bürgerinformation am Mittwoch, 21. Februar um 18 Uhr in der Thomas-Fincke-Straße 3-5 (Gebäude „Rotunde“) ein.

Im nördlichen Bereich des Campusgeländes zwischen dem Wohnheim des Studierendenwerks und dem Campusbad sieht der gültige Bebauungsplan die Entwicklung von hochschulnahem Gewerbe vor. Auf einem Teil dieser Fläche ist vorgesehen, ein Integrationshaus anzusiedeln. Im Erdgeschoss sind ein Versammlungsraum sowie ein Café für Studierende und geflüchtete Menschen vorgesehen. In den oberen Geschossen soll Wohnraum für Studierende geschaffen werden, da die Nachfrage nach studentischem Wohnen stark angestiegen ist und die bestehenden bzw. bisher geplanten Wohnheime diesen Bedarf nicht decken können.

Zur Umsetzung dieses vom Land Schleswig-Holstein geförderten Vorhabens ist eine Änderung des Bebauungsplanes erforderlich.

Vorgestellt und diskutiert werden sollen die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung und sich wesentlich unterscheidende Lösungen. Allen Anwesenden wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben.

Die Leitung der Bürgerversammlung erfolgt durch Herrn Kurt Neumann vom Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung.

 

 

Sanierungstreff „Flensburg Neustadt“ am 14.8.2013

(Eine Veranstaltung die angesichts der Hotepläne nicht nur für die „Neustädter“ von besonderem  Interesse sein dürfte!)
 

Der Flensburger Sanierungsträger IHR San lädt ein zum Sanierungstreff „Flensburg Neustadt“ am 14. August

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 
wir laden Sie ein zum Sanierungstreff „Flensburg-Neustadt“
am Mittwoch, den 14. August 2013 um 19:00 Uhr,
im ehem. Schulgebäude Duburger Straße 14, ehem. Turnhalle.
 
 
Folgende Themen möchten wir Ihnen vorstellen, Sie über Hintergründe informieren, mit Ihnen diskutieren und Sie zur Beteiligung anregen:
• Rahmenplanfortschreibung Neustadt, frühzeitige Bürgerbeteiligung
• Wettbewerb Grundstücke um die Walzenmühle
• Wettbewerb Schwarzental
• Einkaufszentrum Werftstraße
• Fördepromenade, Wasserplatz
• B-Plan Aufstellung Steinstraße, Bürgerversammlung
• Fragen und Anregungen aus dem Stadtteil
• Verschiedenes
 
Sie haben die Möglichkeit, mit Kommunalpolitikerinnen und -politikern, Mitgliedern des Sanierungsbeirates sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Technischen Rathauses und des Sanierungsträgers über die genannten Themenbereiche, aber auch über andere Fragen der Stadterneuerung zu sprechen.
Wir bitten Sie höflich, Nachbarn, Bekannte und Freunde über den Termin zu informieren. Die Mieterinnen und Mieter von Räumlichkeiten im Plangebiet bitten wir, den Eigentümerinnen und Eigentümern diesen Termin mitzuteilen.
Wir würden uns freuen, Sie an dem Abend begrüßen zu dürfen.
 
 
IHR Sanierungsträger
Am Pferdewasser 14
24937 Flensburg
Fon 0461 . 505 4000
Fax 0461 . 505 4044
info@ihrsan.de
 

Hier geht´s  zum Veransatltungsflyer: 130814_Neustadt

 
 

Bürgerversammlung zur Erweiterung des Stadtteilzentrums Twedter Plack am 7.8.2013

Erneute Bürgerversammlung im Technischen Rathaus Flensburg

Die Stadt Flensburg lädt zur erneuten öffentlichen Bürgerinformation am Mittwoch, 7. August um 19 Uhr im Sitzungszimmer H 20 im Technischen Rathaus, Am Pferdewasser 14 ein.

Im August 2011 sind auf einer Bürgerversammlung Pläne für die Erweiterung bzw. Neubau der Einkaufsmärkte im westlichen Teil des Stadtteilzentrums Twedter Plack vorgestellt worden. Nach der öffentlichen Auslegung im Frühjahr 2012 sind die Planungen grundlegend überarbeitet worden. Diese liegen bereits seit dem 24. Juni im Technischen Rathaus erneut aus und sollen im Rahmen der erneuten Bürgerversammlung erläutert werden. Die Unterlagen können im Internet auf www.flensburg.de in der Rubrik Amtliche Bekanntmachungen eingesehen werden.

Um die Anregungen und Stellungnahmen, die sich aus der Bürgerversammlung ergeben, im Verfahren berücksichtigen zu können, wird die öffentliche Auslegung bis zum 12. August verlängert.

Allen Anwesenden wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Der aktuelle Planungsstand kann ab 18.30 Uhr eingesehen werden.

Die Leitung der Bürgerversammlung erfolgt durch den Ratsherrn Axel Kohrt (Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung).

Pressemitteilung der Stadt Flensburg

%d Bloggern gefällt das: