Blog-Archive

Konzert mit James Keelaghan und Hugh McMillan am 27.08.2019 in der Bergmühle Flensburg

Dienstag, 27. August ⋅ 19:00 bis 22:00 Uhr
An der Bergmühle 7 ⋅ 24939 Flensburg

James Keelaghan (geboren 28. Oktober 1959) ist ein kanadischer Folk-Sänger und Songwriter. Keelaghan wurde in Calgary , Alberta, geboren und lebt heute in Perth, Ontario. Viele der Texte in seinen Liedern zeigen Besorgnis über soziale Probleme und Gerechtigkeit in der Gesellschaft.
Keelaghans leise Baritonstimme , treibende Rhythmusgitarre und sein Gespür für Szene und Erzählung führen dazu, dass er traditionelle Volksmusik mit Roots Revival und keltischer Musik verbinden kann.

Keelaghan studierte Geschichte an der Universität von Calgary und zwei seiner Einflüsse dort waren Dr. Margaret J. Osler und Sheldon Silverman. Mit einer internationalen Anhängerschaft in Australien und England spielt Keelaghan eine Vielzahl von Veranstaltungsorten, von großen Festivals und Konzertsälen bis hin zu intimen Veranstaltungsorten für Folklorevereinen.

Hugh Richard Campbell McMillan ist ein kanadischer Folk / Jazz / Rock- Musiker .
McMillan ist Mitglied der Folk-Rock- Band Spirit of the West und ein Multi-Instrumentalist, der auf den Alben der Band Gitarren , Bass , Banjo , Posaune , Mandolinen , Chapman-Stick , Klavier und Keyboards gespielt hat. Er hat auch Alben für eine Reihe kanadischer Folk-Bands produziert und mit kanadischen Künstlern wie Oscar Lopez und James Keelaghan zusammengearbeitet .

Eintritt: 20,- € – Kartenvorverkauf bei Juwelier Jürgensen, Foto Raake Norderstraße und GuitarCenter zur Bleiche

Veranstalter:  Verein zur Erhaltung der Bergmühle e.V.

Hier schon mal ein Appetithappen:

 

Welche Alternativen gibt es zur Agrarpolitik der EU? – Vortrag mit Judith Oeltze am 13.06.2019 in der Bergmühle Flensburg

Der neue Flensburger Verein „TRANSFORMATIVES DENK & MACHWERK“, von Studierenden des Masters Transformationsstudien, veranstaltet die folgende Veranstaltung (mit Unterstützung des AStA):

Welche Alternativen gibt es zur Agrarpolitik der EU?
am Donnerstag, 13.06.19 ab 19.00 Uhr in der Bergmühle e.V. (An der Bergmühle 7, Neustadt, Flensburg)

EU-Agrarpolitik und regenerative Landwirtschaft: Die agro-industrielle Landwirtschaft trägt erheblich zur Klimakrise bei. Gleichzeitig leidet sie selbst unter den Folgen von Bodendegradation, Klimakatastrophe und Artensterben. Eine Agrarwende ist deshalb dringend erforderlich und aktuell wieder stark in der öffentlichen Debatte.

Ein wachsender Markt für regionale Bioprodukte, Foodsharing und solidarische Landwirtschaften und Volksbegehren zu nachhaltiger Landwirtschaft signalisieren, dass sich viele Menschen eine andere Landwirtschaft und Ernährung wünschen. ImAnschluss an die Europawahl laden wir zu einem Vortrag über die EU-Agrarpolitik und alternativen Formen von Landwirtschaft mit Judith Oeltze vom Gärtnerhof Wanderup ein.

Welche Auswirkungen hat die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU auf die Landwirtschaft?

  • Welche alternativen Ansätze gibt es in der Landwirtschaft?
  • Lassen sich diese verallgemeinern oder bleiben sie Nischenpraktiken?
  • Wie müsste sich die EU-Agrarpolitik verändern, um eine nachhaltigere Landwirtschaft zu unterstützen?

Gemeinsam wollen wir mit Ihnen ins Diskutieren kommen!

Frühlingsfest am 20.05.2017 ab 15 Uhr in der Bergmühle Flensburg

Herzliche Einladung zum Frühlingsfest & 25 Jährigen Jubiläum der Deutsch-Griechischen Gesellschaft zur Flensburg e.V.

Verbringen Sie mit uns einen vielfältigen Nachmittag und Abend. Es gibt Livemusik und Tanzvorführungen, Tanz für alle, griechische Spezialitäten wie z.B. Souvlaki (Fleischspieße vom Holzkohlegrill), griechischer Wein und andere Überraschungen. Bringen Sie Ihre Familie und Freunde mit. Für Kinder gibt es auch einen Kinder-Spiele Bereich.

Die Feierlichkeit findet statt, am 20. Mai 2017 ab 15:00 bis ??:?? Uhr in der Bergmühle, Flensburg.

Diese Veranstaltung ist auch eine weitere Aktion zur Verstärkung unserer Spendensammlung für Krankenstationen in Griechenland.

Wir würden uns sehr darüber freuen, Sie zum Frühlingsfest begrüßen zu dürfen und bedanken uns im Voraus für ihre Unterstützung.

Veranstalter: Deutsch-Griechische Gesellschaft zu Flensburg e.V. www.dgg-flensburg.de

Mit Habeck fürs Land und Rasmus für Flensburg? – Wahlkampfveranstaltung der Grünen am 3.5.2017 in der Bergmühle Flensburg

Bergmühle
Mittwoch, 3. Mai, 19:00 – 21:30 Uhr
An der Bergmühle 7, 24939 Flensburg

Klimakrise, Soziale Ungleichheit und steigender Hass gegen Minderheiten. Was für Antworten braucht unsere Gesellschaft? Welche Antworten haben die Grünen? Und was hat das mit der Landtagswahl am 7. Mai zu tun?
Schleswig Holsteins Stv. Ministerpräsident Robert Habeck und der Flensburger Landtagsabgeordnete Rasmus Andresen diskutieren in einer Fishbowl Diskussion (offenes Diskussionsformat) mit allen Interessierten. Moderiert wird der Abend von Kathrin Fischer.

20 Jahre Deutsch-Griechische Gesellschaft zu Flensburg e.V.: Jubiläumsfeier am 11.5.2013 in der Bergmühle

Die Deutsch-Griechische Gesellschaft zu Flensburg e.V. lädt zur 20-jährigen Jubiläumsfeier herzlich ein.

Die Feierlichkeit findet am 11. Mai 2013 ab 16:00 Uhr in der Bergmühle, Flensburg statt.

Verbringen sie mit uns einen vielfältiger Nachmittag und Abend mit Lifemusik und Tanzvorführungen, Tanz für alle, griechische Spezialitäten wie z.B Souvlaki (Fleischspieße vom Holzkohlegrill) griechischer Wein und andere Überraschungen.

Weitere Informationen oder Kontaktdaten unter: www.dgg-flensburg.de
Telefon: 04608 / 971 00 25
Mobil: 0172 / 390 24 2420 Jahre Deutsch-Griechische Gesellschaft

%d Bloggern gefällt das: