Flensburg sagt Danke – für die Ukrainehilfe

Flensburg sagt Danke! für Deinen Beitrag in der Ukrainehilfe am 05.12.!

In diesem Jahr soll den Menschen gedankt werden, die seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine auf verschiedenste Weise ihre Zeit und ihr Engagement zur Verfügung stellen um den ankommenden Menschen zu helfen. Ob im Verein oder als Einzelperson. Entweder indem sie den geflohenen Menschen ein gutes Ankommen ermöglichen, eine sichere Unterkunft anbieten oder betreuen, die Geflüchteten begleiten, dolmetschen oder selbst Sprachkurse leiten. Die Möglichkeiten des Engagements sind vielfältig und es sollen alle berücksichtigt werden.

Als Dankeschön verschenkt die Stadt Flensburg in diesem Jahr Erlebnis-Gutscheine an Engagierte in der Ukrainehilfe. Mit dabei sind FlensBloc, das Landestheater, BayStation’71 (Stand Up Paddling in Wassersleben), das Hamam, das Campusbad sowie die Alexandra.

Los geht’s am 05.12., dem Tag des Ehrenamtes unter: www.engagiert-in-flensburg.de/danke

Wer Fragen hat kann sich gerne unter 0461 852204 melden.

Werbung

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 3. Dezember 2022, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: