Am 6. Dezember in Flensburg: Der Nikolaus kommt …

… und zwar per Schiff!

Am Nikolaustag kommt ein ungewöhnlicher Nikolaus auf ungewöhnlichem Weg nach Flensburg: Der echte Bischof (Gothart Magaard) läuft auf dem Schlepper FLENSBURG als historischer Bischof (Nikolaus von Myra) in den Flensburger Hafen ein.

Wir erwarten ihn ab 15.45 Uhr mit alkoholfreiem Heißgetränk und Musik auf dem Bohlwerk des Museumshafens. Danach begleiten wir den Nikolaus ins Schifffahrtsmuseum, wo wir ihn erleben können und den Nikolaussack plündern. Gegen 17.00 Uhr endet die Veranstaltung mit bischöflichem Segen.

Schon gewusst?
Nikolaus von Myra ist der Patron der Seefahrer und der Kinder.

Initiatoren dieses Nikolausbesuches sind:
Flensburger Schifffahrtsmuseum, der Historische Hafen Flensburg, die Bischofskanzlei Schleswig, das Stadtpfarramt Flensburg und der Schutzengel e.V.

Alle Kinder sind herzlich willkommen und dürfen natürlich ihre Eltern, Großeltern, Tanten und Paten mitbringen.

Ort: Museumshafen Flensburg + Flensburger Schifffahrtsmuseum

Werbung

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 2. Dezember 2022, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: