Neues Projekt: „Werkstatt für alle“ – Kostenfreie Workshops am 8. und 14. Oktober

Jetzt anmelden!

Wir, das sind zwei junge Handwerker aus Flensburg, haben über das „Flensburg startet durch!“- Programm ein Projekt aufgebaut.

Das Projekt heißt „W.ALLE – die Werkstatt für alle“, in dem wir das handwerkliche Arbeiten den Menschen in Flensburg zugänglich machen.

Über die Fördergelder zahlen wir Standort, Raum- und Werkzeugnutzung und bieten nun die ersten Mitmach- Workshops an.

Unser Angebot ist kostenfrei und richtet sich an alle interessierten Flensburger*innen.

Walle, „die Werkstatt für alle“ ist ein Projekt, das handwerkliches Arbeiten allen Menschen zugänglich macht.

Wir haben alles, was ihr braucht.

Ihr müsst einfach nur vorbeikommen.

So gehts:

Ihr baut euch ein Tablett aus Birke & Mahagoni-Vollholz.
Wir haben den Plan und können helfen.
Das Ganze geht ohne Vorkenntnisse und ihr habt ein fertiges Tablett. Geil, oder?
Haut rein, es gibt nur 16 Plätze.

Samstag, 8. Oktober von 13-17 Uhr

Freitag, 14. Oktober von 15-19 Uhr

Wo: Hafenwerk, Harniskai 4, 24937 Flensburg

Voranmeldung mit Namen und Wunsch-Termin an: walle.workshops@gmail.com

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 29. September 2022, in Bildung, Flensburg News, Gender, Hartz IV, Stadtplanung, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: