Ausstellung „Eulen in Schleswig-Holstein“ noch bis 31. Juli im Naturwissenschaftlichen Museum Flensburg

Das Naturwissenschaftliche Museum Flensburg zeigt die Sonderausstellung „Eulen in Schleswig-Holstein“

Das Naturwissenschaftliche Museum Flensburg präsentiert noch bis zum 31.7.2022 in seinem Kabinett eine Sonderausstellung des Landesverbandes Eulenschutz in SH e. V.
Acht Eulenarten leben in Schleswig-Holstein. Teilweise sind sie besonders bedroht und müssen geschützt werden. Der Landesverband befasst sich mit dem Monitoring, betreut Nisthilfen, schützt die Brutstandorte und dokumentiert ornithologische Daten.
Die Ausstellung zeigt Präparate der Nachttiere und stellt Jagdtechniken und die besonderen Fähigkeiten der einzelnen Arten vor. Die unterschiedlichen Rufe der Tiere sind zu hören und die jeweiligen Gewölle geben Aufschluss über die Nahrung von Uhu, Schleiereule und Waldkauz.

Der Flyer zum Ausdrucken:

Werbung

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 9. Juli 2022, in Ökologie, Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: