Öffentliche Sitzung des Seniorenbeirats am 24. März im Haus der Freiwilligen Feuerwehr Engelsby

Vortrag des Flensburger Innenstadtmanagers Bela Bergemann zur Innenstadtentwicklung

Der Seniorenbeirat lädt alle Interessierten zu seiner 62. öffentlichen Sitzung am Donnerstag, den 24.03.2022 von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr in das Haus der Freiwilligen Feuerwehr Engelsby, Engelsbyer Str. 101, 24943 Flensburg ein.

Der guten Ordnung halber wird an die einschlägigen Bestimmungen in Hinblick auf Covid 19 / Corona hingewiesen. Es gelten die 3G- Regeln! Zutritt nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen. Entsprechende Nachweise nebst Ausweis sind vorzulegen. Bitte vorher anmelden unter 0461-55363.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
a) Feststellung der Anwesenheit
b) Genehmigung der Tagesordnung

2. Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 10.03.2022

3. Anliegen der Gäste

4. 16.30 Uhr:
Ideen zur Innenstadtentwicklung, Vortrag von Bela Bergemann mit anschließender Aussprache

5. Arbeitsthemen
a) Neu- bzw. Umbesetzung Ausschuss BSO; Aussprache und Beschluss
b) Quartiersfeste in den Stadtteilen; Aussprache
c) Bahnhofsmission mobil; Info + Aussprache
d) Sprechstunden in Einrichtungen; Aussprache

6. Infos aus der Verwaltung

Anpassung der Sitzungstermine an die Erfordernisse berufstätiger Menschen

Der Seniorenbeirat Flensburg möchte künftig auch berufstätigen Einwohnerinnen und Einwohnern die Möglichkeit geben, wenigstens gelegentlich seine Sitzungen zu besuchen und sich bei Interesse einzubringen. Deshalb wurden die Sitzungszeiten den Erfordernissen berufstätiger Menschen angepasst. Gleichzeitig sollen die Sitzungen zukünftig vermehrt in den Stadtteilen stattfinden und weniger im Rathaus. Die Treffen des Seniorenbeirates finden ab sofort in regelmäßigen Abständen auch nachmittags von 16.00 – 18.30 Uhr statt.

Karin Hesse (Stv. Vorsitzende und Bernd Wittke Vorsitzender des Flensburger Seniorenbeirats)

„Schauen Sie vorbei und lernen Sie uns kennen. Bringen Sie Ihre Fragen oder Anregungen vor. Gäste sind immer herzlich willkommen. Wir freuen uns auf jeden, der sich am Zusammenleben in Flensburg aktiv beteiligen möchte“, lädt Bernd Wittke, Seniorenbeiratsvorsitzender, interessierte Flensburger ein. „Wir hoffen mit dieser zeitlichen und örtlichen Verlagerung unserer Sitzungen weitere Flensburger anzusprechen und ein breiteres Publikum zu erreichen“, bekräftigt auch die Stv. Vorsitzende Karin Hesse.

Der Flensburger Seniorenbeirat trifft sich jeden 2. und 4. Donnerstag. Die Sitzungen sind öffentlich. Eine Anmeldung unter 0461-55363 empfiehlt sich.

 

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 20. März 2022, in Bürgerbeteiligung, Flensburg News, Inklusion und Integration, Soziales. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: