Öffentliche Präsenz-Sitzung des Flensburger Gestaltungsbeirats am 14. Februar im Rathaus

Ostufer des Hafens mit Blick auf St. Jürgen – Foto Jörg Pepmeyer

Der Gestaltungsbeirat tagt am 14.02.2022 um 15.00 Uhr im Ratssaal

Vorgestellt und beraten werden die Pläne für den Neubau eines Wohngebäudes in der Fördestraße in Mürwik und eines Pflegeheimes an der Straße Zur Exe (anstelle des Hostels) sowie die Neubau-Planungen des Central-Hotels am Neumarkt.

Flensburg. Am Montag, 14.02.2022, um 15.00 Uhr findet die nächste öffentliche Sitzung des Flensburger Gestaltungsbeirates statt. Die Sitzung findet als Präsenzveranstaltung bei Einhaltung der üblichen Vorsichtsmaßnahmen (3G-Nachweis- und Maskenpflicht) statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen dabei zu sein, wenn das Expertengremium Vorhaben in Flensburg erörtert und Empfehlungen ausspricht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Gestaltungsbeirat berät einen anstelle der Neuapostolischen Kirche an der Fördestraße in Mürwik geplanten Neubau eines Wohngebäudes und die Errichtung eines Pflegeheimes an der Straße Zur Exe (anstelle des Hostels). Außerdem soll erneut der Neubau des Central-Hotels am Neumarkt beraten werden: In Abänderung der genehmigten Planung ist nun ein Ersatz von „Dittmers Gasthof“ geplant.

Der Gestaltungsbeirat als externes, mit Fachleuten besetztes und unabhängiges Beratungsgremium begutachtet in seiner jetzigen Zusammensetzung seit 2018 unter Leitung der Architektin Nicole Stölken Vorhaben von besonderer städtebaulicher und architektonischer Bedeutung. Damit trägt er zur Aufwertung des Stadtbildes, zur Vermittlung von Baukultur sowie zur Verhinderung städtebaulicher und architektonischer Fehlentwicklungen bei.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 7. Februar 2022, in Bürgerbeteiligung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Rat & Ausschüsse, Soziales, Stadtplanung, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: