Archiv für den Tag 6. Februar 2022

Corona-Zahlen in Flensburg: Inzidenzwert bei 1.283,2

Tagesmeldung Corona vom 06.02.2022

Flensburg. Die Gesundheitsdienste der Stadt Flensburg melden für heute, den 06.02.2022 folgende aktuelle Zahlen zur Corona-Pandemie:
Fallzahl insgesamt: 8.957 (+ 79 zu gestern)

aktive Infektionen: 1.387
Verstorbene: 52
Genesene: 7.518

Der Inzidenzwert für morgen beträgt 1.283,2.
Die Fallzahlen beinhalten nach wie vor ausschließlich positive PCR-Tests.

Corona-Kundgebungen am Samstag – Abschlussmeldung der Polizei Flensburg

Versammlungen mit über 400 Teilnehmern

Flensburg (ots) In der Flensburger Innenstadt kam es am Samstagnachmittag (05.02.22) erneut zu mehreren Versammlungen. Ab 14:00 Uhr wurden deshalb bereits im Vorwege Verkehrssperrungen veranlasst, so dass an verschiedenen Einfahrtstraßen der Verkehr abgeleitet wurde. Die Polizei und Vertreter der Versammlungsbehörde der Stadt Flensburg waren vor Ort und haben die Versammlungen begleitet, die weitestgehend störungsfrei verliefen.

Teilnehmende einer bei der Versammlungsbehörde der Stadt Flensburg angezeigten Versammlung zum Thema „Mit Maske gegen die Impfpflicht“ trafen sich gegen 15:00 Uhr an der Hafenspitze. Gegen 15.20 Uhr setzte sich die Versammlung als Aufzug mit ca. 30 Personen auf der im Kooperationsgespräch vereinbarten Route über die Schiffbrücke und die Fußgängerzone in Bewegung. Nach einer Zwischenkundgebung gegen 16 Uhr am Rathaus bewegte sich der Aufzug zurück zur Hafenspitze, wo nach einer Abschlusskundgebung gegen 17 Uhr die Versammlung ohne besondere Vorkommnisse von der Versammlungsleitung beendet wurde.

Ab ca. 15 Uhr versammelten sich außerdem an verschiedenen Orten kleinere Gruppierungen im Bereich der Flensburger Innenstadt. Diese schlossen sich in der Fußgängerzone zu einer größeren Gruppe von ca. 400 Personen zusammen, die den Corona-Maßnahmen kritisch gegenüberstehen. Diese Versammlung war, wie in den Wochen zuvor, im Vorwege nicht angezeigt worden. Bei der überwiegenden Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der nicht angezeigten Versammlungen wurden von der Polizei Verstöße gegen die Maskentrageverpflichtung festgestellt. Es wurden Personalien aufgenommen und Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet.

Alle Versammlungen wurden von kleineren Gruppen von Gegendemonstranten begleitet. Größere Störungen wurden bislang nicht bekannt.

Die Polizei war mit einem größeren Kräfteaufgebot vor Ort. Der Einsatz wurde gegen 17.30 Uhr beendet.

%d Bloggern gefällt das: