Sozialverband VdK appelliert: „Risikogruppen müssen Vorrang bei Booster-Impfung haben“

  • VdK spricht sich für Einführung einer Impfreihenfolge aus, wo es nicht ausreichend Impfangebote gibt
  • Bentele: „Prüfung, ob auch in Apotheken geimpft werden kann, ist sinnvoll“

Berlin, 19.11.2021. Der Sozialverband VdK appelliert an die verantwortlichen Politiker, dafür zu sorgen, dass Risikogruppen bevorzugt eine Auffrischungsimpfung erhalten. „Da die Ständige Impfkommission (Stiko) nun eine Booster-Impfungen für alle ab 18 Jahre empfiehlt, muss sichergestellt werden, dass zuerst die Risikogruppen eine Impf-Auffrischung bekommen. Sie sind am stärksten gefährdet, sie müssen darum bevorzugt geimpft werden“, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele. Da wo es noch nicht ausreichend Impfangebote gibt, müsse eine Impfreihenfolge eingeführt werden.

Oberste Priorität müsse weiterhin sein, niedrigschwellige Impfangebote zu machen. „Dafür nun zu prüfen, ob auch in Apotheken geimpft werden kann, halten wir für sinnvoll“, sagte Bentele. Modellprojekte bei Grippeimpfungen zeigten, dass damit auch Menschen erreicht werden, die sonst nicht zur Impfung gehen. „Die Aufklärung für Menschen mit angeschlagenem Gesundheitszustand muss allerdings sichergestellt sein“, forderte Bentele.

Über den Sozialverband VdK

Der Sozialverband VdK setzt sich mit seinen mehr als 2 Millionen Mitgliedern für soziale Gerechtigkeit ein. VdK-Mitglieder profitieren von der kompetenten Beratung im Sozialrecht. Als größter Sozialverband Deutschlands vertritt der VdK wirksam die sozialpolitischen Interessen aller Bürgerinnen und Bürger: unabhängig – solidarisch – stark. Mehr unter www.vdk.de.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 19. November 2021, in Bürgerbeteiligung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Hartz IV, Soziales, Wirtschaft. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: