Märchen unter dem Wasserturm in den Herbstferien

Zum Abschluss der Märchenwoche am 15. Oktober ein fantastischer Märchenabend mit Mitmachaktionen im Volkspark

Flensburg. Vom 11. bis 14. Oktober gibt es jeden Tag um 17 Uhr eine Märchenerzählung (ca. 30 min) am Fuße des Wasserturmes (Volkspark) unter freiem Himmel… Märchenerzählerinnen aus der Region laden im Auftrag des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Flensburg alle Menschen Groß und Klein herzlich ein, ihren Geschichten zu lauschen. Vor und nach der Geschichte ist Gelegenheit die großen Märchenfiguren rund um den Wasserturm genauer zu bestaunen. Es wird ein paar Sitzgelegenheiten vor Ort geben. Kissen können gerne mitgebracht werden.
Die Märchenwoche findet ihren Abschluß in einem

Märchenabend im Volkspark Flensburg am Freitag – Die Herbstferien gemeinsam märchenhaft ausklingen lassen!

In Zusammenarbeit mit dem Bücherbusteam der Stadtbibliothek Flensburg und den Stadtwerken veranstaltet das Spielmobilteam des Kinder-und Jugendbüros Flensburg am Freitag, den 15.Oktober von 17 bis 20 Uhr einen fantastischen Märchenabend im Flensburger Volkspark.

Der Volkspark ist sowohl zu Beginn als auch am Ende der Aktion mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Haltestelle Bohlberg Linien 3 und 7) fabelhaft zu erreichen.
Teile des Parks werden in der Dämmerung mit hunderten mystischen Lichtern beleuchtet. Mit dem Sonnenuntergang um 18:23 Uhr kann der Aktionsort dann in einem völlig neuen Licht erlebt werden.
Der Wasserturm wird an diesem Abend bis 21 Uhr geöffnet sein und ermöglicht einen sagenhaften und kostenfreien Blick auf den Park und die Stadt von oben.
Das Spielmobilteam des Kinder-und Jugendbüros wird auf und um den Spielplatz am Wasserturm 10 faszinierende Märchen-Mitmachstationen aufbauen, an denen sich die großen und kleinen Besucher*innen verzaubern lassen können.
Am Bücherbus unter dem Wasserturm wird das Bücherbusteam der Stadtbibliothek Flensburg eine märchenhafte Malaktion anbieten.
Im dänisch-deutschen Märchenskulpturen-Park am Wasserturm können die mächtigen von Schüler*innen der Werkkunstschule Flensburg geschaffenen 17 Holzskulpturen bestaunt werden.

Wasserturm Mürwik

Foto: Stadtwerke Flensburg

Zur Aussichtsplattform in 26 m Höhe gelangen Besucher über eine Treppe oder den Aufzug. Oben führt ein Rundgang um den großen Wasserspeicher, in dem 1,5 Mio. Liter Trinkwasser bester Flensburger Qualität gespeichert sind. Die Wassertürme in Mürwik und auf der Westlichen Höhe sind wichtige Bestandteile der Flensburger Wasserversorgung. Sie sorgen für einen konstanten Wasserdruck im Leitungssystem und stehen auf den beiden höchsten Punkten im Westen und Osten der Stadt 77 Meter über Normalnull. Außerdem dienen ihre Wasservorräte als Reserven für Spitzenverbräuche, wie sie an heißen Sommertagen auftreten können.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 8. Oktober 2021, in Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Stadtwerke, Stadtwerke Flensburg, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: