Recherche für neues Projekt: Die Theaterwerkstatt Pilkentafel sammelt Geschichten und Dokumente aus Begegnungen zwischen Mensch und Amt

Bis zum 31. Oktober 2021

Egal, ob es um Rente, Wohngeld, BAföG, Hartz IV, Krankenkassenleistungen oder ähnliches geht: Immer wieder steht der einzelne Mensch vor dem AMT und erlebt Überprüfungen, Demütigungen, Misstrauen, Widersprüchlichkeiten. Die Theaterwerkstatt Pilkentafel bereitet unter dem Titel DAS AMT einen Theaterabend vor, an dem es um solche Erlebnisse und Erfahrungen gehen soll. Hierfür werden bis zum 31. Oktober 2021 möglichst viele Geschichten, Erlebnisse und Dokumente aus den Begegnungen zwischen Mensch und AMT gesammelt. Diese Geschichten werden aufgenommen, anonymisiert, und zu einem Theatertext verarbeitet, der die Wut, Enttäuschung, Verletzung, Demütigung und Widersprüchlichkeit zum Ausdruck bringen soll. Wer von solchen Erfahrungen mit einem Amt berichten kann, kann sich gern bei der Theaterwerkstatt Pilkentafel melden:

E-Mail das.amt@pilkentafel.de

Telefon 0160 98 68 83 75

Sie können eine SMS / WhatsApp / Telegram- / Signal-Nachricht schreiben oder sprechen.

Theaterwerkstatt Pilkentafel Homepage www.pilkentafel.de

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 21. September 2021, in Bürgerbeteiligung, Bildung, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: