Sonntagsmatinee am 19.09. auf dem Museumsberg: „Carl Nielsen an der Grenze“

Am Sonntag, 19. September 2021 um 11.00 Uhr auf dem Museumsberg Flensburg.

Ein barockes Verwirrspiel erwartet die Zuhörer der nächsten Sonntagsmatinee auf dem Museumsberg. Der Bariton Ansgar Hüning, bekannt durch zahlreiche Auftritte am Schleswig-Holsteinischen Landestheater, bringt Lieder aus der im Jahr 1906 uraufgeführten Oper „Maskerade“ des dänischen Komponisten Carl Nielsen auf die Bühne im Hans-Christiansen-Haus.

Unterstützt wird Ansgar Hüning von der Sopranistin Maria Johannsen, der Initiatorin und Projektleiterin von ”Grenzenlos glücklich”und von dem Interreg-Projekt ”Sommerbarock”. Mit kurzen deutschen Texten macht sie den gemeinsamen dänischen Gesang für jeden verständlich.  

Die Geschichte handelt vom jungen Leander, der sich seiner geplanten Verheiratung durch eine List zu entziehen versucht und stattdessen auf einem ausschweifenden Ball nach seiner Geliebten fahndet. Zwar kennt er noch nicht einmal ihren Namen, hat sich mit ihr aber bereits verlobt. Auf besagtem Ball finden sie zueinander, doch hält das dramatische Finale für alle Beteiligten eine große Überraschung bereit.  

Der Pianist Peter Geilich komplettiert das Trio und rundet das Konzert mit Klavierstücken ab. Karten zum Preis von 15 Euro gibt es an der Abendkasse. Reservierungen sind möglich unter Tel. 0461/852956.

Das Konzert wird vom Carl Nielsen og Anne Marie Carl-Nielsens Legat unterstützt.

Aktuelle Öffnungszeiten: 10.00 – 17.00 Uhr, täglich außer montags

Museumsberg

Museumsberg
Museumsberg 1
24937 Flensburg
Tel.: 0461 – 852956
museumsberg@flensburg.de
https://www.museumsberg-flensburg.de/

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 15. September 2021, in Bürgerbeteiligung, Bildung, Flensburg News, Inklusion und Integration, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: