Online am 5. August: Formale Angriffe gegen progressive zivilgesellschaftliche Organisationen – wie könnne wir unsere demokratische Teilhabe weiterhin sichern?

Nächste Woche findet die vierte und letzte Online-Veranstaltung unserer Reihe „Wer oder was ist eigentlich gemeinnützig? Geschichte, Gegenwart und Ausblick zum Kampf um die Gemeinnützigkeit der VVN-BdA“ statt. Wir widmen uns darin der Zukunftsperspektive – wie können wir uns als zivilgesellschaftliche Organisationen gegen formale Angriffe wie den Entzug der Gemeinnützigkeit wehren? Wie können wir uns gegenseitig unterstützen und unsere gesellschaftliche Teilhabe weiterhin sichern?
Dazu tauschen sich aus:

Thomas Willms (Bundesgeschäftsführer VVN-BdA) ,
Jule Axmann (Öffentlichkeitsarbeit Attac)
Prof. Dr. Andreas Fisahn (Jura-Professor, vertritt attac vor dem Bundesverfassungsgericht, um die Anerkennung der Gemeinnützigkeit zu erstreiten)
Vertreter:in von Fulda stellt sich quer e.V.
Moderation: Kyra Morawietz (BO VVN-BdA Kreuzberg-Friedrichshain)

Wir bedanken uns bei allen, die bei den letzten drei Online-Veranstaltungen so zahlreich erschienen sind und mitdiskutiert haben und freuen uns auf euch am Donnerstag, den 5. August, um 19 Uhr.

Zoom-Meeting beitreten
us06web.zoom.us/j/89493304092…
Meeting-ID: 894 9330 4092
Kenncode: z31cs1

Die Veranstaltung wird auf Facebook livegestreamed: @VVN-BdA

Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten VVN-BdA

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 29. Juli 2021, in Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Soziales, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: