E- Scooter in Flensburg – Der Seniorenbeirat hat sie getestet

Montage1

Test von E-Scootern im Alltag – Foto: Seniorenbeirat Flensburg

Ein Beitrag von Regina Bunge, Seniorenbeirat Flensburg

Im letzten Jahr sah man vereinzelt Personen, die mit einem E- Scooter unterwegs waren. Seit dem E- Scooter fast überall in Flensburg angemietet werden können, gehören diese Fahrzeuge zum alltäglichen Bild in der Stadt. Daher erfolgte durch Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Flensburg ein Test dieser Fahrzeuge – begonnen vom Herunterladen und Konfigurieren der App über Anmietung und Abrechnung und natürlich der Testfahrt.

Ergebnisse und weitere Details sind zu finden unter   www.seniorenbeirat-flensburg.de

E- Scooter sind offensichtlich eine Bereicherung für viele Menschen und werden von diesen geschätzt. Ein Verbot dieser Scooter ist u. E. nicht angezeigt; auch nicht eine mögliche Reglementierung im Rahmen einer Sondernutzungsverordnung. Falls noch weitere Anbieter nach Flensburg kommen sollten, wird sich das Thema möglicherweise allein durch Angebot und Nachfrage lösen lassen und Anbieter ihre Scooter wieder einziehen.

Wichtig ist, dass sich Fahrer und Fahrerinnen an die einschlägigen Vorgaben halten. Auch beim Abstellen der Fahrzeuge! Da bleiben leider oft Personengruppen, die einen Rollator oder Rollstuhl nutzen, Kinderwagen schieben oder Langstock benötigen, unberücksichtigt. Oftmals wohl auch aus Gedankenlosigkeit. Hier sind Veränderungen in Form von Sensibilisierung für die Bedürfnisse aller Verkehrsteilnehmer*innen nötig, aber auch möglich.

Unser Fazit:

E- Scooter sind keine Konkurrenz oder Alternative zum ÖPNV; reduzieren, wenn überhaupt, nur sehr minimal die Pkw- Nutzung. Auch ist der mögliche Beitrag zum Umweltschutz nur gering. Dennoch, bei rücksichtsvoller Verwendung kann es, auch bei nicht billigen Mietkosten, für viele Menschen ein tolles Gefährt sein.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 18. Juni 2021, in Ökologie, Bürgerbeteiligung, Flensburg News, Wirtschaft. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: