Ausstellung „Nicht-Orte in Flensburg“ vom 11. – 13. Juni in der Neustadt 12

NeustadtNicht-Orte in Flensburg – Kunststudierende der EUF entwickeln Alternativkonzepte

Aus einer Kooperationsidee mit der „Phänomenta Flensburg“ heraus haben sich die Studierenden der Abteilung Kunst und visuelle Medien der Europa-Universität Flensburg im Rahmen der Projektseminare „Externer Lernort – Schnittstellen“ mit der Arkade auf dem I.-C.-Möller-Platz und dem Collundtspark auseinandergesetzt. Beraten wurden sie dabei von den Seminarleitenden Svea Bischoff und Werner Fütterer.
Die Arkade als Leerstelle und Zwischenraum mit ihrer Verortung neben der trennenden Mauer zwischen Neustadt und Norderstraße gründete die Ausgangslage zur Entwicklung künstlerischer Gestaltungsformen. Auch der Collundtspark als terrain vague wurde von den Studierenden erkundet und in Form von Projektskizzen transformiert. Die Ergebnisse der künstlerisch-medialen Interventionen sind als Konzepte in einer Ausstellung „Nicht-Orte“ in der „Kunst und Kultur Baustelle 8001“ zu sehen. Hierdurch soll eine Diskussion über den Zustand der Orte und über Veränderungen zur sozialen Belebung angeregt werden. Die Ausstellung ist unter Einhaltung der aktuellen Covid-Hygienevorschriften vom 11. bis zum 13. Juni jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Wann: 11. – 13.06., jeweils 10-18 Uhr
Wo: Kunst und Kultur Baustelle 8001, Neustadt 12

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 9. Juni 2021, in Bürgerbeteiligung, Flensburg News, Inklusion und Integration, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Stadtplanung, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: