„Magie der Farben“ – live und Open Air am 3.6.2021 um 19.30 Uhr im Park am Museumsberg in Flensburg

MartinWind

Schifffahrtsmuseum: Musiker Martin Wind mit Autorin Frau Pütter — Foto STAUDT

Mit Katharina Pütter (Lesung) und Martin Wind (Kontrabass)

Eine konzertante Open-Air-Lesung mit Martin Wind (Kontrabass) und Katharina Pütter (Lesung) findet am 3.6.2021 um 19.30 Uhr im Park am Museumsberg Flensburg statt. Kartenvorverkauf online und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Katharina Pütter liest Kurzgeschichten, Gedichte und Künstlerbriefe – der Musiker Martin Wind spielt Solo-Bass-Versionen von Klassik bis Jazz. Eine Mischung aus sinnlichem Humor, explosiver Exzentrik und lakonischen Künstlerreflexionen. Ein breites Spektrum aus der Welt der Farben.

Der Verein ComingHome Concerts unterstützt in Flensburg geborene Künstler und lädt sie zu Live-Konzerten in ihre Heimatstadt ein. Im Rahmen der Ausstellung „True Colours“ auf dem Museumsberg Flensburg kommen die Schauspielerin Katharina Pütter aus Berlin und der Bassist Martin Wind aus New York mit dem extra entwickelten Programm „Magie der Farben“ nach Flensburg.

Katharina Pütter ist Schauspielerin und Autorin. Nach dem Abitur in Flensburg absolvierte sie ihr Schauspielstudium an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern. Heute lebt sie in Berlin und ist deutschlandweit auf den Theaterbühnen zu erleben. Als Sprecherin für Hörspiele und anspruchsvolle Wortbeiträge ist sie beim Deutschlandradio, Kulturradio vom RBB, NDR und in TV-Produktionen von ARTE zu hören. Pütter ist Buchautorin und Übersetzerin von Theaterstücken.

Martin Wind wurde 1968 in Flensburg geboren, studierte in Köln klassischen Kontrabass und zog 1996 nach New York City. Er konzertiert seitdem weltweit, hat an mehr als 150 CD- und Fernsehproduktionen mitgewirkt und gewann zahlreiche Preise. Er stand schon mit Christoph Eschenbach, Gidon Kremer, Pat Metheny, Aretha Franklin und vielen anderen auf der Bühne. Seit über einem Jahrzehnt leitet er sein eigenes Quartett und hat als Komponist für diverse Produktionen des “American Place Theatre” geschrieben.

Vorverkauf über www.reservix.de oder an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Museumsberg Flensburg
Museumsberg 1
24937 Flensburg
0461/85 2956
www.museumsberg.de

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 18. Mai 2021, in Bürgerbeteiligung, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: