Bauarbeiten in Christiansens Gärten

Wegesperrungen im Christiansenpark

Flensburg. Bis Juni 2023 laufen die Planungen und Arbeiten im Projekt Christiansens Gärten, um eine Attraktivierung des gesamten Bereiches zwischen Museumsberg und Mühlenstraße und verbesserten Wegebeziehungen zu erreichen. 
Die Umsetzung erfolgt in mehreren Bauabschnitten und macht eine zeitweise Sperrung von bestimmten Bereichen erforderlich. Aktuell wird im ersten Bauabschnitt im westlichen Bereich des Christiansenparks gearbeitet und demnächst mit Arbeiten im Bereich des Eiszeithauses begonnen. Diese Arbeiten erfordern die Sperrung von Wegen und Zugängen. An der Mühlenstraße steht bis voraussichtlich September nur der Ein- und Ausgang im Bereich der Zufahrt zum Hospiz zur Verfügung. Die direkte Wegeverbindung von dort zur Stuhrsallee ist weiterhin offen.
Über die in den nächsten zwei Jahren erforderlich werdenden Sperrungen und weitere Bauabschnitte wird rechtzeitig informiert. 
Nähere Informationen zu dem Projekt sind unter www.flensburg.de/Christiansens_Gärten abrufbar.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 25. Januar 2021, in Ökologie, Daten und Zahlen, Flensburg News, Soziales, Stadtplanung. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: