Granny Squares: In Kürze Kunst mit weihnachtlichem Häkelprojekt

In Kürze Kunst hat aktuell ein „in Corona-Zeiten-verbindendes Projekt“ gestartet

Wer sich daran beteiligen möchte häkelt in der Adventszeit Granny Squares, die zum 24. Dezember als Weihnachtsbaum zusammen gefügt werden.

Nach dem Motto:

Jede(r) häkelt auf seiner Couch allein und doch sind wir alle durch das Kreativprojekt verbunden.

Impressionen auf Instagram

Mittlerweile haben sich Häklerinnen aus Flensburg, Husum und dem Ruhrpott zusammen geschlossen.

Wir freuen uns über alle, die auch noch kurzfristig von der Häkellust gepackt werden und mitmachen wollen. Meldet Euch gerne bei uns oder häkelt die Granny Squares und steckt sie bis zum 22.12 in den Briefkasten.

Wir brauchen noch mindestens 80 Stück!

Die Ausstellung „Die Befreiung der Schatten aus dem Schattendasein“ von Lothar Wildhirth ist bis auf Weiteres verschoben. Sobald In Kürze Kunst für mehrere Wochen am Stück wieder öffnen darf, holen wir sie nach.

Mehr Infos

in-kuerze-kunst

Norderstraße 135
Flensburg 24939
Germany

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 17. Dezember 2020 in Bürgerbeteiligung, Bildung, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: