Kulturhof Flensburg: Programm für den September 2020

VERANSTALTUNGSTIPPS

Die Ausstellung Surrealistische Traum-Malereien von Harald Ivers ist vom 10.9. bis zum 31.10.2020 während der Öffnungszeiten des Cafés (mittwochs – sonntags von 14 – 18 Uhr) zu sehen.

Vortrag am 12.9.2020 um 19 Uhr von Dr. rer. nat. Kathrin Wollmann: Wie stärke ich mein Immunsystem? Ein gesundes Immunsystem wehrt Infekte und schädliche Stoffe effektiv ab. Befindet es sich im natürlichen Gleichgewicht, haben Viren und Mikroorganismen keine Chance. Auch Allergien, Autoimmunerkrankungen oder Krebs entstehen dann nicht. Erst dauerhafter Stress führt zu stillen Entzündungen im Körper, die das Immunsystem anfällig machen. Das Immunsystem arbeitet nicht isoliert, sondern gemeinsam mit dem Hormonsystem und dem Nervensystem einschließlich der Psyche. Gefühle spielen eine Schlüsselrolle im Immunsystem, vielleicht sogar eine noch wichtigere als gesunde Ernährung, Schlaf und Bewegung. Wie wir zu unserem Gleichgewicht zurück finden können, ist Inhalt dieses Abends.

NEU: Das Internationale Frauencafé öffnet am Samstag, den 12.9. und am Samstag, den 26.9.2020 von 14 – 18 Uhr. Veranstalter ist der afghanisch-deutsche Kulturverein Flensburg.
_____________________________________________

Den gemeinnützigen Kulturhof Flensburg e. V. haben wir am 15.9.16 gegründet.
20 Menschen arbeiten hier ehrenamtlich mit. Das Projekt lebt von Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Wir haben 50 Mitglieder. Der Gastraum ist privat mietbar.
Jeder ist willkommen.
Fast alle Veranstaltungen und unsere Speisen werden gegen Spende angeboten.

Aktuelle Termine und weitere Details zu den jeweiligen Veranstaltungen findet Ihr auch bei Facebook https://www.facebook.com/Kulturhof.Flensburg/ und auf der Webseite des Kulturhofs
https://www.kulturhof-flensburg.de/

_________________________________________
Kulturhof Flensburg e. V.
Groβe Straβe 42 – 44, Brasseriehof 24937 Flensburg
Mail: hallo@kulturhof-flensburg.de
Spendenkonto:
Kulturhof Flensburg e. V.
IBAN: DE50 2175 0000 0165 0957 46
NOSPA Flensburg

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 1. September 2020 in Ökologie, Bürgerbeteiligung, BGE Grundeinkommen, Bildung, Brasseriehof und Kulturhof Flensburg e.V., Daten und Zahlen, Flensburg News, Gender, Hartz IV, Inklusion und Integration, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: