Mütterberatung jeden Mittwoch im Gesundheitshaus in der Norderstraße

Besuch mit telefonischer Terminabsprache

Flensburg. Während der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie bietet der DKSB und das Gesundheitshaus statt des Hebammenfrühstücks und des Elterntreffs eine Mütterberatung für alle Mütter mit Ihrem Kind von 0 bis 12 Monaten (bei besonderen Fragestellungen bis zum 3. Geburtstag) und für alle werdenden Mütter an.

Jeden Mittwoch von 9 bis 11:30 Uhr
im Gesundheitshaus
(Norderstraße 58 – 60, Flensburg)

Fragen zur Schwangerschaft, Gesundheit, Ernährung, Versorgung und alles zum Umgang mit dem Baby können individuell mit einer Hebamme oder einer Familienkinderkrankenschwester besprochen werden. Wer mag, kann sein Kind von einer Hebamme messen und wiegen lassen.

Die Familienhebammen und -Kinderkrankenschwestern der Stadt Flensburg freuen sich auf den Besuch nach vorheriger telefonischer Absprache unter der Telefonnummer 0461/854545. Das Angebot ist kostenfrei. Auf Grund der momentanen Situation wird darum gebeten, wenn man vor Ort ist, für die Abholung an der Tür des Gesundheitshauses anzurufen. Wir weisen darauf hin, an den Mund-Nasen-Schutz zu denken.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 12. August 2020, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: