Lasse Hinrichs leitet zukünftig die Max von der Grün – Schule

Neue Schulleitung für Förderzentrum ernannt

Flensburg. Die Max von der Grün – Schule, Förderzentrum mit dem Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung in Trägerschaft der Stadt Flensburg hat ab dem 1. Juli 2020 einen neuen Schulleiter.

Der bisherige stellv. Schulleiter Lasse Hinrichs wurde heute von der zuständigen Schulrätin Maike Jennert zum Sonderschulrektor ernannt. Die Fachbereichsleiterin Bildung, Sport, Kultur Ellen Kittel richtete die Glückwünsche des Schulträgers aus.

Lasse Hinrichs ist 33 Jahre alt, kommt aus Bad Schwartau und hat nach seiner Ausbildung in Flensburg mehrere Jahre an einem Förderzentrum in Neumünster gearbeitet. Die Max von der Grün-Schule wurde bereits 2 Jahre von Herrn Hinrichs im Rahmen seiner Tätigkeit als stellvertretender Schulleiter weitgehend verantwortlich geleitet. In dieser Zeit hat es auch viele personelle Veränderungen gegeben, weil langjährige Kolleginnen und Kollegen, unter anderem beide Schulleitungen in den Ruhestand gingen. Die Schule musste in vielen Bereichen neu aufgestellt werden.

Lasse Hinrichs formuliert als persönliches Ziel: „Eine gute Zusammenarbeit mit allen Flensburger Schulen, Ausbau der Beratungstätigkeit der Lehrkräfte des Förderzentrums und eine Weiterentwicklung der Schule gemeinsam mit den engagierten Kolleginnen und Kollegen.“

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 26. Juni 2020, in Bildung, Flensburg News, Soziales. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: