Solarstrom vom eigenen Dach – Ihr Beitrag zur Energiewende

Online-Veranstaltung für Immobilienbesitzer am 27. Mai – Jetzt anmelden!

Flensburg. In Kürze wird das Flensburger Solarkataster veröffentlicht. Es bietet Immobilienbesitzern eine unkomplizierte Ersteinschätzung, wie gut sich ihre Dachflächen zur erneuerbaren Stromproduktion eignen. Dazu lädt die Stadt Flensburg in Kooperation mit der Volkshochschule und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein am 27. Mai 2020 um 17:00 Uhr zu einer Online-Veranstaltung ein. „Was bietet das Solarkataster und wer unterstützt bei weiteren Schritten?“ heißt es im ersten Teil.

Danach wird das „Große Ganze“ in den Blick genommen. Daniel Bannasch stellt die „SolarStrategie“ von MetropolSolar vor. Welche Rolle spielt die Solarenergie für eine erfolgreiche Energiewende und welche Schritte sind dafür noch notwendig? MetropolSolar dürfte bereits manchen als Kämpfer für die Energiewende bekannt sein. Zudem ist MetropolSolar die deutsche Ausgabe des Buches „Saubere Revolution 2030“ von Tony Seba zu verdanken und der von Daniel Bannasch vielfach geteilte Vortrag „Die Energiewende auf dem Bierdeckel“ hat sicherlich schon einigen scheinbar Kompliziertes nähergebracht.

Die ganze Veranstaltung findet online statt und es können Fragen per Chat gestellt werden.

Programm

  • Vorstellung des Flensburger Solarkatasters – was kann es und wie hilft es mir? – Joachim Kaulbars, Umweltplanung (Stadt Flensburg)
  • Wer unterstützt mich bei den nächsten Schritten? –  Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein
  • Welche Rolle spielt eigentlich die Solarenergie für eine erfolgreiche Energiewende? – Daniel Bannasch, MetropolSolar* (bekannt durch seinen Vortrag „Die Energiewende auf dem Bierdeckel“)
  • Ihre Fragen per Live-Chat

* Daniel Bannasch stellt die SolarStrategie von MetropolSolar vor.

Kostenfreie Anmeldung

Für die Teilnahme melden Sie sich bitte auf den Seiten der VHS an.

Zur Anmeldung bei der VHS

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 20. Mai 2020, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: