Corona: Stadt Flensburg in der Krise gut aufgestellt

25 infizierte Personen und 117 Verdachtsfälle

Flensburg. Gestern hat Oberbürgermeisterin Simone Lange die städtische Stabsarbeit zur Corona-Krise der aktuellen Entwicklung angepasst. Der allgemeine Stab, der sich bisher um die öffentlichen Belange sowie die Angelegenheiten der Stadtverwaltung gekümmert hat, wird unter Leitung von Bürgermeister Henning Brüggemann weitergeführt.

Gleichzeitig hat am Mittwoch ein Krisenstab unter Leitung der Oberbürgermeisterin die Arbeit aufgenommen, in dem alle Fragen zum Thema medizinische Versorgung zusammengeführt werden sollen. Hier sind die Flensburger Kliniken, die Kassenärztliche Vereinigung, die Polizei, die Bundeswehr, das Gesundheitshaus, die Berufsfeuerwehr und die Stadtverwaltung im Dialog, um die weiteren Entwicklungen zu begleiten und gut aufgestellt zu sein. Der Stab berät täglich in einer kombinierten Sitzung/Videokonferenz.

Oberbürgermeisterin Simone Lange zeigt sich zufrieden mit der Stabssitzung: „Unsere heutige Besprechung war ein guter Auftakt für die künftig täglich einberufene Runde. Ich bin zuversichtlich, dass es uns mit einer guten Planung gelingen wird, bestmöglich auf zukünftige Entwicklungen vorbereitet zu sein, um nicht erst dann reagieren zu müssen, wenn sich die Situation verschärft.“

Im Rahmen der Stabssitzung wurde berichtet, dass nach aktuellem Stand in Flensburg 25 Personen nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert sind. Gleichzeitig gibt es 117 Verdachtsfälle in Flensburg.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 2. April 2020, in Bürgerbeteiligung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Soziales. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: