Baumfällungen im künftigen Wohnquartier Schwarzenbachtal

Flensburg. Zur Entwicklung des neuen Wohnquartiers Schwarzenbachtal werden im Laufe des Jahres Abbrucharbeiten von Bestandgebäuden durchgeführt. Dafür müssen bis zum 01.03.2020 die dafür notwendigen Fällarbeiten von Bäumen und Sträuchern durchgeführt werden, die unmittelbar in der Nähe dieser abzubrechenden Gebäude stehen. Die Fällungen wurden mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt und genehmigt. Es handelt sich fast ausschließlich um kleinere Bäume und Sträucher.
Derzeit entsteht für das künftige Wohnquartier Schwarzenbachtal u.a. der Entwurf für eine Freiraumplanung, die mit der Gestaltung der öffentlichen Freiflächen, wie z.B. des Spielplatzes an der Eckener Straße eine Vielzahl von Neuanpflanzungen von Bäumen und Sträuchern beinhaltet. Sobald diese Entwurfsplanung abgeschlossen ist, wird diese im Rahmen eines Sanierungstreffs der Öffentlichkeit vorgestellt.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 8. Februar 2020, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: