Josh Island am 29.01.2020 in der NORDER147 in Flensburg

Mittwoch, 29. Januar 2020 von 19:00 bis 21:00
Norder147
Norderstraße 147, 24939 Flensburg

Josh Island is back in Flensburg! Sein Sound lehnt sich an den von John Mayer, Damien Rice und Jason Mraz an: eine Kombination aus Story-driven Pop-Folk, ein wenig Jazz und warmem Soul-Blues. Der gebürtige Niederländer, der in Luxemburg aufgewachsen ist, trat bereits als Vorband für die Mighty Oaks, Charlie Cunningham und James Morrison auf und spielte auf Festivals wie Sonic Visions, Asphalt Festival und Liverpool Sound City.

Dass der 22-jährige heute quer durch Europa reist, verdankt er seiner internationalen Ausstrahlung und seinen fesselnden Songs. Zusammen mit dem seinem portugiesischen Schlagzeuger und Perkussionisten Pedro Gonzalez ist Josh Island nun auf Deutschland-Tournee. Ein abwechslungsreicher, dynamischer und interaktiver Abend, bei dem die beiden zusammen mit ihrem Publikum gerne eine intime Wohnzimmeratmosphäre gestalten.

Josh Island – Gesang, Gitarre
Pedro Gonzalez – Schlagzeug, Percussion

www.joshisland.com
www.instagram.com/joshislandmusic

Alle weiteren Informationen findet ihr auch auf der Webseite der NORDER147: www.norder147.com
Auf Facebook findet ihr uns hier
E-Mail: info@norder147.com
Norderstr. 147
24939 Flensburg

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 24. Januar 2020 in Bürgerbeteiligung, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: