Stolpersteine putzen! #KeinVergebenKeinVergessen! Treffpunkt am Samstag 9.11. um 10 Uhr an der Holmnixe in der Flensburger Fußgängerzone

Kein Vergeben, kein Vergessen!

Am 9.11.2019 jährt sich die Erinnerung an die Reichspogromnacht. In der Nacht vom 9.11.1938 auf den 10.11.1938 wurden organisiert vom nationalsozialistischen Unrechtsregime mehr als 800 in Deutschland und Österreich lebende Juden ermordet oder verschleppt. Über 1000 Synagogen oder auch Gebetsstuben wurden vernichtet und zerstört. Als LINKE.Flensburg möchten wir am 9.11.2019 gemeinsam mit unseren Mitgliedern (Gäste sind natürlich Willkommen) das Gedenken in Flensburg wachhalten und die Stolpersteine der Stadt reinigen. Wir werden uns um 10 Uhr am 9.11.2019 am Nixenbrunnen in der Holmstraße treffen. Luca Grimminger (Kreisvorsitzender) erklärt hierzu „In Zeiten des Rechtsrucks ist es enorm wichtig, dass wir Gedenkkultur leben und uns gesamtgesellschaftlich gegen den Geschichtsrevisionismus der AfD und anderer wehren. Auch in Flensburg kam es im Rahmen der Pogrome zu Übergriffen und Zerstörungen jüdischen Lebens. Für uns als LINKE gilt, dass wir die Erinnerungen an den „Vogelschiss der deutschen Geschichte“ wachhalten wollen und ihn weiterhin als Mahnung betrachten Menschenverachtung, Faschismus und Rechtsextremismus nicht unwidersprochen hinzunehmen.“

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 4. November 2019, in Bürgerbeteiligung, Bildung, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: