Kostenfreie Online-Vorträge für Klimaschutz und Energiewende im eigenen Zuhaus

Nächster Termin am 7. Oktober 2019

Viele Menschen wollen die Energiewende im Alltag voranbringen und sich auf die Herausforderungen der Zukunft mit Klimawandel und CO2-Bepreisung vorbereiten. Die Online-Vorträge der Energieberatung bieten eine neue Möglichkeit, sich kostenlos über Energieerzeugung und -verbrauch zuhause zu informieren.

In den Online-Vorträgen geht es um Themen wie Heizung erneuern oder Stromverbrauch senken. Vom Sofa aus können die Teilnehmer die Vorträge von Energieberatern der Verbraucherzentrale live verfolgen und Fragen stellen. Wer nicht unter seinem echten Namen teilnehmen will, kann sich mit einem Pseudonym anmelden.

Der nächste Online-Vortrag zum Thema Heizung findet am Montag, 7. Oktober 2019 von 18 bis 18:45 Uhr statt.

Anmeldung zu den Online-Vorträgen unter:  https://www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/vortraege/

  • Verbraucher fragen nach erneuerbaren Energien und Haustechnik (…)
  • Die richtigen Fragen an Handwerker stellen (…)
  • Teilnahme per Computer oder Live-Stream per Smartphone (…)

Themen und Termine:

Ist Ihre Heizung fit für den Winter?

am Montag, 7. Oktober 2019, 18 bis 18:45 Uhr

  • Steuerung mit digitalen Thermostaten
  • Wärmeverluste vermeiden und Leitungen nachträglich isolieren
  • Weitere Tipps zum Energiesparen

Energie sparen zu Hause – kleine Tipps mit großer Wirkung

am Dienstag, 12. November 2019, 17:30 bis 18:15 Uhr

  • Mit kleinen Investitionen Energieverbrauch senken
  • Maßnahmen zur Reduzierung des Strom-, Warmwasser- und Heizungsverbrauchs
  • Energie sparen durch bewusstes Verhalten

Beratung vor Ort: Die Energieexperten der Verbraucherzentrale beraten auch für ein Entgelt von 30 Euro vor Ort im Zuhause der Verbraucher! (Den verbleibenden Anteil des Originalpreises von 226,10 Euro pro Fall zahlt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.) Im Gebäude-Check erfahren Sie alles über die energetische Situation Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Wir beurteilen dazu Ihren Strom- und Wärmeverbrauch und schauen uns die Heizungsanlage sowie die Gebäudehülle des Wohnhauses an. Gern besprechen wir auch mit Ihnen, ob der Einsatz von erneuerbaren Energien für Sie wirtschaftlich ist. https://www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/gebaeude.html

Mehr Informationen unter www.verbraucherzentrale.sh.

Persönlichen und unabhängigen Rat bieten die Energieberater der Verbraucherzentrale. Dort können sich Verbraucher*innen über Haustechnik, Sanierung und Hausbau informieren. Die Verbraucherzentrale bietet ihre Energieberatung persönlich nach Anmeldung, per Telefon oder online an. Informationen gibt es auf www.verbraucherzentrale-energieberatung.de oder kostenfrei unter 0800 – 809 802 400.

 

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019, in Ökologie, Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Soziales, Veranstaltungstipps, Wirtschaft. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: