Buchdiskussion „Degrowth/Postwachstum zur Einführung“ am 12.09.2019 in der Dänischen Zentralbibliothek in Flensburg

präsentiert vom Norbert Elias Center for Transformation Design & Research

Am 12.9. stellt der Autor Matthias Schmelzer „Degrowth/Postwachstum zur Einführung“ vor und diskutiert es mit Jule Govrin (Abteilung für Philosophie, EUF und freie Autorin) und Thore Prien (Seminar für Soziologie, EUF). Moderation: Bernd Sommer (Norbert Elias Center, Europa-Universität Flensburg).

Wo? Dänische Zentralbibliothek, Blauer Saal – Norderstr. 59, Flensburg
Wann? Donnerstag 12.09.2019 um 19:00 Uhr

Von Kritik und Utopie bis hin zu aktivistischen Interventionen geben die Autor*innen einen umfassenden Überblick über die internationale Degrowth-Debatte. Postwachstum ist nicht nur eine grundlegende Kritik an der Hegemonie des Wirtschaftswachstums. Es ist auch eine Vision für eine andere Gesellschaft, die angesichts von Klimawandel und globaler Ungleichheit Pfade für grundlegende Gesellschaftsveränderung skizziert. Dieser Band macht erstmals den Versuch einer systematischen Einführung. Er diskutiert die Geschichte von Wachstum und Wirtschaftsstatistiken und rekonstruiert die zentralen Formen der Wachstumskritik: ökologische, soziale, kulturelle, Kapitalismus-, feministische, Industrialismus- sowie Süd-Nord-Kritik. Nicht zuletzt geben die Autor*innen einen Überblick zu den wichtigsten Alternativvorschlägen, -konzepten und -praktiken, die sie zugleich politisch einordnen.

Matthias Schmelzer, Andrea Vetter, 1. Auflage 2019, 256 S. Broschur, Junius Verlag, 978-3-96060-307-8, Preis € 15,90

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 6. September 2019, in Ökologie, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps, Wirtschaft. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: