Europawahl 2019 in Flensburg: Grüne mit 37,1% stärkste Kraft – CDU mit großen Verlusten – SPD stürzt ab

Der Flensburger Rasmus Andresen zieht für die Grünen in das EU-Parlament ein.

AfD kann ihren Stimmanteil nicht erhöhen, DIE LINKE mit Verlusten, FDP gewinnt hinzu und DIE PARTEI holt 4,2% in Flensburg

Hier die detaillierten Einzel-Ergebnisse

Mehr zu den Ergebnissen auch in den einzelnen Wahlbezirken auf https://wahlen.flensburg.de/Flensburg/

Zur Europa-Wahl in Schleswig-Holstein und den Erfolgen der Grünen auch ein Beitrag auf NDR.de vom 27.06.2019: Europawahl: Grüne erobern Schleswig-Holstein unter: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Europawahl-Gruene-erobern-Schleswig-Holstein,europawahl660.html

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 27. Mai 2019, in Ökologie, Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Soziales. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: