Fridays for Future – Demo in Flensburg am 15.03.2019 um 10 Uhr ab Hafenspitze

Aufruf:

Am Freitag, den 15.3. um 10 Uhr, werden wir uns wieder an der Hafenspitze treffen und diesmal über eine längere Route zum Rathaus laufen.

Für alle, die nicht wissen, um was es geht:

Dass etwas für den Klimaschutz getan werden muss, ist offensichtlich! Genauso unverkennbar ist aber leider, dass noch viel zu wenig dafür getan wird.

Die Klimaschutzziele, die der Bundestag 2010 verabschiedet hat, werden definitiv nicht erreicht, solange Deutschland nicht aus der Kohleenergie aussteigt. Ein Plan dafür, wie der Treibhausgasausstoß in Einklang mit den EU-Zielen um 80-95% reduziert werden kann, liegt noch in weiter Ferne. Dies hat gravierende Folgen für unsere Umwelt und wirft die essentielle Frage auf: Wie steht es um unsere Zukunft auf einem Planeten, der auf eine Klima- und Umweltkatastrophe zuläuft?

Es geht um unsere Zukunft! Daher stehen wir auf und tun was für sie! Unter dem Motto „Friday for Future“ gehen tausende Schülerinnen und Schüler weltweit auf die Straße und streiken, um die Klimaziele durchzusetzen und für den Umweltschutz zu kämpfen. Auch wir sind gefragt! Seid ihr dabei?

Fridays for Future – Termine und Vernetzung

„We can no longer save the world by playing by the rules. It’s time to rebel to save the future.”
– Greta Thunberg, 15-jährige schwedische Klimaaktivistin im Streik

Der Klimawandel wartet nicht auf unseren Schulabschluss. Er ist längst eine reale Bedrohung für unsere Zukunft. Gleichzeitig unternehmen unsere Politiker*innen nichts, um die Klimakrise abzuwenden. Deshalb streiken nun fortan Schüler*innen sowie Azubis, Studierende und andere junge Menschen aus aller Welt jeden Freitag für das Klima und den sofortigen Kohleausstieg.

Markiert euch schonmal den 15.3.2019 rot im Kalender – an diesem Tag wird nicht nur bundesweit, sondern auch global gestreikt!

Alle aktuellen Termine, Infos und WhatsApp-Gruppen findet ihr auf fridaysforfuture.de

Seid ihr dabei?

Hinweis: Die Aktionen werden von Schüler*innen und Student*innen selbst organisiert. Der Arbeitskreis Kommunalpolitik Flensburg ist nicht Mitveranstalter, unterstützt die Schüler*innen und Student*innen aber und informiert über die Schulstreiks.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 10. März 2019, in Aufrufe, Ökologie, Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps, Wirtschaft. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. „solange Deutschland nicht aus der Kohleenergie aussteigt“ – Ja, könnte und sollte sie auch so schnell es geht.
    Manchmal habe ich das Gefühl, dass den Streitenden Sand mit dem Kohleargument in die Augen gestreut wird – denn wissen wir nicht alle, dass das überhaupt damit allein nicht getan ist? posten auf Twitter, auf Instagram, auf facebook und immer mit dem neuesten Modell Smartphone, Tablet – wo die Rohstoffe dafür herkommen und der Transport zu den Produktionsorten weltweit? Mir doch egal? Dass Deutschland täglich Hektarweise fruchtbares grünes Land an neue Baugebiete/Zugangsstraßen verliert, die gerade in Flensburg von Heerscharen von weltweiten Investoren besetzt werden dürfen? Dass Eltern für ihre Einfamilienhäuschen und den neuen Gewerbegebieten auf der grünen Wiese Baukindergeld hinter her geworfen bekommen – die ihren Kindern und Enkeln in 30 – 50 Jahren einfach fehlen, weil die Erde „atmen“ muss, sagen wir das den jungen Streitenden ebenfalls in dieser Deutlichkeit? Dass Sozialwohnungen eben auch „schön“ und viel besser gebaut werden können als vor 50 Jahren? Dass diese Gesellschaft weniger Gier und Konsum braucht, das sollten die jungen Streitenden für ihre Zukunft auch einfordern!

    Gefällt 1 Person

  1. Pingback: Fridays for Future – Demo in Flensburg am 08.02.2019 um 10 Uhr an der Hafenspitze | AKOPOL - Arbeitskreis Kommunalpolitik

  2. Pingback: Fridays for Future – Demo in Flensburg am 22.02.2019 um 11 Uhr ab Volksbad | AKOPOL - Arbeitskreis Kommunalpolitik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: