Veranstaltungen im Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf im März 2019

Sonntag, 3. März, 12 Uhr: Überblicksführung durch die Ausstellung zu den Highlights

Führung zu den Höhepunkten © Landesmuseen Schloss Gottorf 2019

Wie entstehen Eisenkunstgussobjekte? Warum war filigraner Eisenschmuck einst so beliebt? Und was hat der Kölner Dom mit Gusseisen zu tun? Um diese und ähnliche spannende Fragen geht es beim Highlight-Rundgang durch das Eisenkunstguss Museum. Kosten: 3 Euro für die Führung, kein Eintritt. Anmeldung nicht erforderlich.

Mittwoch, 6. März, 19 Uhr: „Klang der Stille.“ Themenabend zu Beethoven mit Filmvorführung

Kinozeit im Eisenkunstguss Museum (c) Landesmuseen Schloss Gottorf

Eine ungebändigte Persönlichkeit. Seine Zeitgenossen verehren ihn, aber er gilt als komplizierter Mann. Die Musik Ludwig van Beethovens hat an Strahlkraft bis heute nichts eingebüßt. Von der Person, die sich hinter dem Pianisten und Komponisten verbirgt, kennen wir aber nur wenig.
Wie reagierten berühmte Zeitgenossen auf ihn? Welchen Einfluss hatte Napoleon auf ihn? Eine thematische Einführung geht diesen Fragen auf die Spur, bevor der Film „Klang der Stille“ die späteren Lebens-und Schaffensjahre Beethovens beleuchtet.
Die Kinozeit ist eine Kooperation mit dem Kommunalen Kino Rendsburg. Eintritt: 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Anmeldung unter 04331 43370 22 oder service@landesmuseen.sh.

Sonntag, 17. März, 14 Uhr: „Carls Reise.“ Ausstellungsrundgang für Familien mit Museumsschwein Carl

Museumsschwein Carl © Landesmuseen Schloss Gottorf 2019

An jedem dritten Sonntag im Monat lädt Museumsschwein Carl zur Familienführung. Während des etwa 45-minütigen Rundgangs lernen die großen und kleinen Besucher die Freunde des kleinen Kerls kennen und erfahren allerhand Spannendes über Gusseisen, den beliebtesten Werkstoff des 19. Jahrhunderts. Ab 5 Jahren. Kosten: 3 Euro pro Person, kein Eintritt. Anmeldung nicht erforderlich.

Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf

Werbeanzeigen

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 28. Februar 2019, in Bürgerbeteiligung, Bildung, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: