Haben Gedenkstätten ein politisches Mandat? – Vortrag und Diskussion mit Dr. Marcus Meyer am 07.02.2019 in Husum

Donnerstag, 07.02.2019 um 19:30 Uhr

im Kommunikationszentrum „Speicher Husum“

25813 Husum, Hafenstraße 17

Welche Rolle sollen und können Gedenkstätten in diesen Diskussionen einnehmen? Sind sie eine Art Museum oder haben sie ein politisches Mandat? Sind sie beschränkt auf die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit oder haben sie eine Rolle auch in gegenwärtigen Debatten? Diesen Fragen wird Dr. Marcus Meyer, Leiter des Denkortes Bunker Valentin in Bremen-Farge, in seinem Vortrag mit anschließender Diskussion nachgehen.

Eine Kooperation des „Bündnis gegen Rechts Nordfriesland“ und des Speicher Husum.

Keine Eintritt, Spenden sind sehr willkommen!

Siehe zur Geschichte des Nationalsozialismus in Nordfriesland auch die Website der Geschichtswerkstatt Nordfriesland unter: http://www.geschichtswerkstatt-nordfriesland.de/

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 2. Februar 2019, in Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps, Wirtschaft. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: