„Midterms“ – Infoveranstaltung zu den Zwischenwahlen in den USA am 19.11.2018 im Flensburger Gewerkschaftshaus

Zwischenwahlen in den USA: Eine Bilanz nach zwei Jahren Trump im Weißen Haus

Montag, 19. November, um 18 Uhr, Gewerkschaftshaus Flensburg, Rote Str. 1

Am 8. November 2016 war das Erstaunen, das Entsetzen, die Überraschung kaum zu überbieten. Donald Trump wurde – obwohl er weniger Stimmen bekam als Hilary Clinton – zum Präsidenten der USA gewählt. Seither gibt es kaum einen Tag an dem er nicht im Mittelpunkt der öffentlichen Auseinandersetzung steht.

Am 6. November 2018 standen nun die Midterms an. Das Repräsentantenhaus sowie ein Drittel des Senats wurden neu gewählt.

Barbara Winkler, die – als waschechte New Yorkerin – seit vielen Jahren US-Wahlkämpfe auf Seite der Demokraten begleitet, sorgt dafür, dass wir alles verstehen: Was das Wahlergebnis bedeutet, welche Debatten es bei den Demokraten gibt, wie es weiter geht in den USA und worauf wir uns als „Zuschauerlnnen“ schon mal einstellen können.

Darauf freuen wir uns sehr – genauso wie auf euch !

V.i.S.d.P.: SV Flensburg, DGB S-H Nordwest, Susanne Uhl, Rote Straße l, flensburg@dgb.de

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 12. November 2018, in Bürgerbeteiligung, Bildung, Daten und Zahlen, Flensburg News, Kultur, Soziales, Veranstaltungstipps, Wirtschaft. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: