Politischer Brunch: Stadtwerke investieren 70 Millionen – am 25.11.2018 in Flensburg

Sonntag, 25. November 2018 um 11:00
Christian-Paulsen- Skolen Dänische Schulen
Südergraben 36, 24937 Flensburg

Die Stadtwerke investieren 70 Millionen Euro, damit ab 2020 Fernwärme ohne Kohle produziert werden kann. 120.000 Tonnen CO2 werden damit jährlich eingespart. Was bedeutet das für die Fernwärmekunden?
Der Geschäftsführer der Stadtwerke, Maik Render, diskutiert mit Aufsichtsratsmitglied Thorsten Kjærsgaard und Betriebsratsvorsitzende und SSW-Ratsherr Edgar Möller die Zukunft der Stadtwerke.
Wir servieren ein leckeres Frühstück, um Anmeldung wird gebeten.

Gastgeber: SSW Flensburg

Anmeldung bei Philipp.Bohk@ssw.de oder unter 0461 144 08 127 (bei SSF-Konsulent Kay von Eitzen).

Werbeanzeigen

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 9. November 2018, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: