Personeller Wechsel in der Flensburger Ratsfraktion DIE LINKE

Der bisherige Ratsherr Jochen Gehler, der für die Fraktion DIE LINKE in der Flensburger Ratsversammlung saß, hat sein Amt zum 31.10.18 niederlegt.

„Manchmal ist es eben so, dass die persönliche Lebensplanung und anstehende berufliche Veränderungen mit einem so zeitintensiven Ehrenamt nicht mehr kompatibel sind“, so J. Gehler. „Ich danke meiner Fraktion, aber auch den Kolleginnen und Kollegen der anderen Fraktionen sowie der städtischen Verwaltung für die menschlich sehr angenehme Zusammenarbeit und werde als politisch interessierter Mensch natürlich auch weiterhin Anteil am kommunalpolitischen Geschehen nehmen. Nur halt nicht mehr in der ersten Reihe stehend.“ Die Fraktionsvorsitzende der LINKEN, Gabi Ritter, bedauert das Ausscheiden des Genossen Gehler sehr.

Lucas Plewe

„Mit Lucas Plewe zieht nun ein junges Ratsmitglied in die Linksfraktion ein“, sagt Gabi Ritter und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Der gebürtige Hamburger wohnt seit einem guten Jahr in Flensburg und besucht hier die HS Flensburg und studiert Nautik, Seeverkehr und Logistik. Seither war er als bürgerschaftliches Mitglied im Ausschuss für Bildung und Sport sowie im Jugendhilfeausschuss aktiv, wo er auch seine Schwerpunkte sieht. „Ich bedanke mich für das Vertrauen, das in mich gesetzt wird und bin froh als junger Linker für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Flensburg eintreten zu können.“

 

Werbeanzeigen

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 3. November 2018, in Bürgerbeteiligung, Rat & Ausschüsse, Soziales. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: