Archiv für den Tag 27. September 2018

Programm des Kulturhof Flensburg für den Oktober 2018

Liebe Freunde und Freundinnen des Kulturhofs,

der Oktober bietet Euch wieder ein abwechslungsreiches Programm:

U. a. gibt es eine Vernissage zur Foto-Ausstellung ONE SECOND

eine Lesung der Autorin Birte Stährmann und

das Nachmittagscafé & Hofmusik mit der Open Stage – Offene Bühne für Musik- und Textbegeisterte

Das Café ist regelmässig von Donnerstag bis Sonntag am Nachmittag für euch geöffnet.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Herzliche Grüße

Ulrike Möller-Loko

Kulturhof Flensburg e. V.
Große Straße 42 – 44

Aktuelle Termine und weitere Details zu den jeweiligen Veranstaltungen findet Ihr auch bei Facebook https://www.facebook.com/brasseriehof.cafe/events und auf der Webseite des Kulturhofs https://www.kulturhof-flensburg.de/

Was ist der Kulturhof Flensburg e. V.?

Gegründet wurde unser Verein am 15.9.16 im Brasseriehof, wo seit Sommer 2015 die ersten Cafés (Familiennetzwerk „Mit uns für Alle“) stattfanden. Seit 28.2.17 ist er offiziell eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. Wir fördern laut Satzung die Völkerverständigung und die Flensburger Stadtkultur.

Was machen wir?

Jede/r kann bei uns ein Café ausrichten und seine Kultur vorstellen. In Flensburg gibt es Menschen aus ca. 130 Kulturen, sodass ein buntes Programm möglich ist. Bisher gab es im Brasseriehof-Café u. a. folgende Cafés: iranisch, syrisch-orientalisch, kurdisch, türkisch, mexikanisch, kamerunisch, ghanaisch. Wenn auch DU Deine Kultur in Form von köstlichen Speisen und mehr vorstellen möchtest, bist Du herzlich willkommen.

Neben den Cafés, die meist nachmittags stattfinden, veranstaltet der Verein auch Konzerte, bietet Lesungen, Themenabende mit Diskussionen und Ausstellungen an.

Ein besonderes Anliegen ist uns, für den Einbau eines behindertengerechten WCs zu sammeln. Insbesondere die Spenden aus den Hutkonzerten sind dafür vorgesehen.

Außerdem unterstützen wir das Projekt „Foodsharing“.

Wir freuen uns über neue Mitglieder uns weitere spannende Veranstaltungen im Kulturhof Flensburg! Möchtest Du ab und an einen selbstgebackenen Kuchen spenden? Den Schaukasten monatlich gestalten oder die Räumlichkeiten sauber halten?

Dann schaue einfach mal während der Öffnungszeiten herein.

Kulturhof Flensburg e. V., im Brasseriehof, Große Straße 42 – 44, 24937 Flensburg

Wer in unserem Verein mitwirken möchte, wende sich bitte per Mail an Anja Werthebach: werthebach@posteo.de

Werbeanzeigen

Flensburg: Spannende Abwechslung in den Ferien – jetzt anmelden!

Kostenfreie Workshops für Jugendliche in den Herbstferien

Flensburg. Gegen Langeweile in den Herbstferien gibt es für Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren Abhilfe: Vier kostenfreie Workshops in Modern Dance, Medien- und Fotokompetenz, Gitarre spielen und ein Fußballcamp, die in der Zeit vom 15.-17. Oktober parallel stattfinden. Am darauffolgenden 18. Oktober ist dann um 17 Uhr in den Räumen des Jugendzentrums Exxe eine  Vernissage der Ergebnisse geplant, zu der alle Interessierte eingeladen sind.

Die Workshops sind ein Angebot der Stadt Flensburg in Kooperation mit dem „Jugendmigrationsdienst im Quartier“ der AWO Schleswig-Holstein und „Jugend Stärken im Quartier“. Unterstützt werden die Workshops durch das Programm „impakt integration“ der Wübben Stiftung.

Eine Anmeldung ist erforderlich auf  www.flensburg.de.  Anmeldeschluss ist der 30. September.

Für Fragen steht Ihnen Jacqueline-Sophie Bödeker als Ansprechpartnerin zur Verfügung: Tel. 0461/85-2393, Email: boedeker.jacqueline@flensburg.de.

%d Bloggern gefällt das: