Große Einweihungsfeier des Indianer-Spielplatzes in Groß Tarup am 19.09.2018 um 15.00 Uhr

„Howgh – Wir haben gesprochen!“

Flensburg. Ein neuer Marterpfahl erhebt sich. Der städtische Kinderspielplatz in Groß Tarup wurde nun fertiggestellt.
In einem Beteiligungsprozess vor knapp einem Jahr hat das Spielmobilteam des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Flensburg gemeinsam mit Kindern und Eltern eine Vision entstehen lassen. Als Motto für diesen Spielplatz hat sich das Thema „Indianer“ durchgesetzt.

Nun findet am Mittwoch, den 19.09.2018 ab 15:00 Uhr auf dem Spielplatz an der Straße „Norderfeld“ die Einweihung des Indianerspielplatzes statt. Das Spielmobilteam des Kinder- und Jugendbüros lädt alle Kinder, Eltern und Interessierte herzlich ein, gemeinsam zu feiern und zu spielen. Freut euch auf Stockbrot und viele tolle Spielaktionen rund um das Thema Indianer.

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 14. September 2018 in Bürgerbeteiligung, Flensburg News, Inklusion und Integration, Soziales, Stadtplanung, Veranstaltungstipps und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: