Archiv für den Tag 5. September 2018

Lesung und Buchvorstellung mit Thorsten Nagelschmidt am 12.09.2018 im Flensburger Volksbad

Buchvorstellung der Ossietzky-Buchhandlung in Kooperation mit dem „Volksbad“:

Thorsten Nagelschmidt – Der Abfall der Herzen

„Wann hast du eigentlich aufgehört, mich zu hassen?“
„Als du mir den Brief geschrieben hast.“
„Was für einen Brief?“
Und er beginnt sich zu fragen, was er sonst noch vergessen hat von diesem Sommer 1999.
Thorsten Nagelschmidt hat einen Roman über Liebe, Freundschaft und Verrat geschrieben, über einen letzten großen Sommer – und die Spurensuche 16 Jahre später.
Hier lässt er uns die Leichtigkeit und Schwere des Erwachsen-Werdens spielerisch und nachdenklich neu erleben. Darüberhinaus erzählt er von der Faszination des Erinnerns.
Thorsten Nagelschmidt war als Nagel Sänger, Texter und Gitarrist der Band „Muff Potter“. Mit seiner Linoldruckserie „Raucher“ hatte er seit 2011 deutschlandweit zahlreiche Ausstellungen. Unter seinem Künstlernamen Nagel veröffentlichte er die Romane »Wo die wilden Maden graben« (2007, Ventil Verlag, das Hörbuch wurde von Farin Urlaub, Axel Prahl und Nagel eingelesen) und »Was kostet die Welt« (2010, Heyne Hardcore) sowie die Sammlung von Fotos&Stories »Drive-By Shots« (2015, Ventil Verlag).

Thorsten Nagelschmidt kommt am Mittwoch, den 12. September um 19:30 Uhr zu uns nach Flensburg
Ort: Volksbad, Schiffbrücke 67

Eintritt: 8,- €  /  6,- € (erm.)

http://www.volxbad.de/
http://www.cvo-buchladen.de/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: