Familienfreundlicheres Flensburg – Wo stehen wir, wo geht es hin?

Einladung zum Kita-Dialog am 29.11. mit Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Kita

Flensburg. Wie bereits Anfang des Monats angekündigt lädt die Stadt Flensburg alle interessierten Flensburgerinnen und Flensburger zum Kita-Dialog am 29. November um 19.30 Uhr in die Bürgerhalle des Rathauses ein.

Während der Veranstaltung informieren Experten über die Fortschritte und Perspektiven, die Flensburg ein Jahr nach Umsetzung der Kita-Qualitätsoffensive auf dem Weg zur familienfreundlicheren Stadt gemacht hat. Gleichzeitig bietet die Veranstaltung den Besuchern Gelegenheit, Fragen und Wünsche ans Podium zu richten.

Hier vertreten sein werden Oberbürgermeisterin Simone Lange, Dr. Wolfgang Sappert (Fachbereichsleiter, Stadtverwaltung), Heiko Frost (Geschäftsführer Adelby 1), Marlene Langholz-Kaiser (Europa-Universität, Projekt „Lebenszeit 4.0“) sowie Claudia Richter (Vorsitzende der Kreiselternvertretung). Durch den Abend führt Moderator Carsten Kock.

Werbeanzeigen

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 29. November 2017, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: