Archiv für den Tag 2. Juni 2017

Allzeit bereit für den Katastrophenschutz in Flensburg

Übung der Hilfsorganisationen, ASB, DRK, MHD und Promedica am 10. Juni

Flensburg. 365 Tage im Jahr stehen die Hilfsorganisationen in Flensburg rund um die Uhr für qualifizierte Hilfe zur Verfügung. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wird neben der laufenden Ausbildung innerhalb der Organisationen, einmal im Jahr eine gemeinsame Übung aller Hilfsorganisationen des Katastrophenschutzes durchgeführt.

In diesem Jahr findet diese Übung am 10. Juni von 8 – 16 Uhr auf dem Gelände der ehemaligen Standortverwaltung in der Meiereistraße statt.

Geübt wird die notfallmäßige Evakuierung von hilfsbedürftigen Personen eines fiktiven Alten- und Pflegeheimes sowie die anschließende Versorgung und Betreuung.

Grenzenloser Zusammenhalt beim Flensburg-liebt-dich-Marathon

Deutsch-dänische Städtestaffel am 04. Juni

Flensburg. Während Oberbürgermeisterin Simone Lange beim Flensburg-liebt-dich-Marathon am 4. Juni in der so genannten „Promi-Staffel“ an den Start geht, hat sie dafür gesorgt, dass auch Bürgermeister Henning Brüggemann aktiv am Wettkampfgeschehen teilnimmt.

Als Schlussläufer einer „Städte-Staffel“ wird er gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Ausschusses für kulturelle und regionale Entwicklung im Stadtrat Sonderburg Stephan Kleinschmidt, dem Apenrader Bürgermeister Thomas Andresen, Oberbürgermeister Silvio Witt aus der Flensburger Partnerstadt Neubrandenburg und der Pressesprecherin des Kreises Schleswig-Flensburg Martina Stekkelies die Marathonstrecke bestreiten.

Henning Brüggemann: „Ich finde es klasse, dass wir in unserer Region zusammenhalten – wenn es um ernste Themen wie die Querung des Nord-Ostsee-Kanals geht, aber auch um gemeinsamen Spaß geht wie beim Flensburg-liebt-dich-Marathon.“

Wer zum Anfeuern kommen möchte, der trifft die sportlichen Städtevertreter auf folgenden Teilabschnitten (Start ist 9.15 Uhr):
1. Südermarkt – Marineschule – Nordertor (12,4 km, Stephan Kleinschmidt, Sonderburg)
2. Nordertor – Marineschule (8,3 km, Thomas Andresen, Apenrade)
3. Marineschule – Nordertor (5,7 km, Silvio Witt, Neubrandenburg)
4. Nordertor – Marineschule (8,3 km, Martina Stekkelies, Kreis Schleswig-Flensburg)
5. Marineschule – Nordertor – Südermarkt (6,5 km Henning Brüggemann, Flensburg)

%d Bloggern gefällt das: