Flensburg: Erneute Einbrüche in die Comeniusschule am Drosselweg

Flensburg. Es ist bereits in der Vergangenheit zu vermehrten Einbrüchen in der Comeniusschule mit zum Teil erheblichen Sachschäden gekommen. Jetzt scheinen dort erneut Diebe ihr Unwesen zu treiben und es mussten innerhalb der letzten Wochen wiederum einige Einbrüche zur Anzeige gebracht werden.

Die Kommunalen Immobilien haben sich daher dazu entschlossen, bis auf weiteres einen Wachdienst zum Objektschutz zu beauftragen.

Die Bevölkerung im Umkreis des Objektes wird um Mithilfe gebeten, auffälliges Verhalten, insbesondere am Abend bis zum frühen Morgen gegebenenfalls zur Anzeige zu bringen.

Advertisements

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg
Dieser Beitrag wurde unter Flensburg News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s