Hallensperrung Gemeinschaftsschule West in Flensburg

Flensburg. Im Zuge von notwendigen Reparaturarbeiten im Deckenbereich der Sporthalle wurde die Tragkonstruktion des Daches einer besonderen Wartung und Prüfung durch einen Sachverständigen unterzogen.

Im Ergebnis ist festzuhalten, dass Leimbinder repariert werden müssen. Nach Abschluss der sicherheitsrelevanten Arbeiten ist es zwingend erforderlich, dass eine 4-wöchige Trocknungsphase eingehalten wird, so dass eine Wiederinbetriebnahme der Halle nach derzeitigen Stand nicht vor Mitte April dieses Jahres erfolgen wird.

Die Arbeiten sind auch als vorbereitende Tätigkeiten für die im Sommer dieses Jahres anstehende komplette Dachsanierung der Sporthalle zu sehen.

Die Kommunalen Immobilien werden sich bemühen, den betroffenen Vereinen je nach Verfügbarkeit freie Nutzungszeiten in anderen Sporthallen der Stadt zur Verfügung stellen.

Advertisements

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 25. Februar 2017, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: