Attac-Veranstaltung zu „Hartz IV“ mit Inge Hannemann am 24.02.2017 um 19 Uhr im Brasseriehof Flensburg

Vortrag & Diskussion mit der Bloggerin, Hartz-IV-Kritikerin und Politikerin Inge Hannemann

Thema:
„Wie kam es zu Hartz IV, was war davor, was danach?“ – Referat und Diskussion über dieses und weitere Themen wie Grundeinkommen, Sozialdarwinismus, Kapitalismus.

Über die Referentin

Inge Hannemann (* 21. April 1968 in Hamburg) ist Bloggerin, Autorin, freie Fachjournalistin für Soziales und Arbeitsmarktpolitik und Politikerin (Partei: Die Linke). hanneman-buchFerner ist sie Angestellte im öffentlichen Dienst ( ehemalige Fallbearbeiterin bei der ARGE; derzeit beurlaubt nach §28 TV-L).

Am 15. Februar 2015 wurde sie auf der Liste der Partei Die Linke in die Hamburgische Bürgerschaft gewählt. In der Bürgerschaft gehört sie dem Eingabenausschuss an. Sie ist Sprecherin für Arbeitsmarkt der Linksfraktion.

Im Mai 2015 erschien im Rowohlt Verlag „Die Hartz IV Diktatur. Eine Arbeitsvermittlerin klagt an“. Angereichert mit einer Reihe Beispielfälle aus ihrer Zeit als Fallbearbeiterin bei der ARGE, schilderte Hannemann die persönlichen Folgen, welche die Hartz-IV-Sanktionen bei Betroffenen auslösen.

Darüber hinaus unterzog sie die Arbeitsvermittlungs-Praktiken der Jobcenter einer grundsätzlichen Kritik und beschrieb mögliche Alternativen zu den aktuell praktizierten Vermittlungs- und Repressionspraktiken.

Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.

Kulturhof Flensburg e. V. ,
Brasseriehof,
Große Straße 42 – 44,
24937 Flensburg.

Mehr auf der Attac Flensburg Webseite:attac-flensburg
http://www.attac-netzwerk.de/flensburg/startseite/

Advertisements

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 16. Februar 2017 in Bürgerbeteiligung, BGE Grundeinkommen, Bildung, Brasseriehof, Daten und Zahlen, Flensburg News, Hartz IV, Soziales, Veranstaltungstipps, Wirtschaft und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: