Flensburger Stadtverwaltung am Dienstagvormittag bis 13.00 Uhr nicht erreichbar

Flensburg. Wegen einer Personalversammlung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Flensburg, werden alle Dienststellen des Rathauses am Dienstag, 29. November 2016 vormittags nicht erreichbar sein. Dieses betrifft sowohl den Publikumsverkehr als auch die telefonische Erreichbarkeit.

Auch die VHS bleibt während der Personalversammlung geschlossen. Dort betroffen sind insbesondere die Sprechstunden für „Deutsch als Fremdsprache“.

Während die Stadtbibiliothek ebenfalls am Vormittag nicht erreichbar ist, fährt hingegen der Bücherbus planmäßig.

Ab 13 Uhr steht das Rathaus dann wieder mit seinen üblichen Dienstleistungen zur Verfügung!

 

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg
Dieser Beitrag wurde unter Flensburg News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s