„Trump, Brexit, Asylpolitik – tickt Flensburg anders?“ am 01.12.2016 um 19 Uhr in der Leihverkehrsbibliothek, Waitzstraße 5, Flensburg

und-jetzt-auch-noch-trump

MdL Rasmus Andresen und Bündnis 90/Die Grünen laden ein zur Diskussionsveranstaltung am

Donnerstag, 1. Dezember, 19:00 – 22:00 Uhr
Leihverkehrsbibliothek, Waitzstraße 5 Flensburg

Trump, Brexit und die AfD. Unsere Gesellschaft verändert sich massiv. Es ist an der Zeit aufzuwachen und sich einzumischen. Aber was kann man tun? Beim Kick off unserer Kampagne #Flensburgticktanders diskutieren der dänische Politiker und Parteiengründer Uffe Elbæk und die Flensburger Autorin Andrea Paluch mit allen Interessierten über unsere Gesellschaft, Kreativität, neue politische Antworten und was wir alle tun können.
In einer Fishbowl Diskussion sollen alle mitdiskutieren und es wird mehrere Möglichkeiten geben eigene Ideen kreativ einzubringen. Kommt und zeigt, dass Flensburg anders tickt.

Mehr zur Veranstaltung auch auf Facebook unter: https://www.facebook.com/events/808185299323731/

flensburg-tickt-anders

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg
Dieser Beitrag wurde unter Bürgerbeteiligung, Flensburg News, Kultur, Kulturtipps, Soziales, Veranstaltungstipps abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s