Die Bürgerinitiative „Stoppt TTIP Flensburg“ fährt mit dem Bus zur Demonstration am 23. April in Hannover

TTIP CETA Demo 23.4.

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Mr. Barack Obama, und die Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Frau Dr. Angela Merkel,  kommen nach Hannover:

Wir auch!

Die Bürgerinitiative „Stoppt TTIP Flensburg“ fährt mit dem Bus zur DEMO nach Hannover am 23. April, 7.00 Uhr, Parkplatz Exe
(Reisebus der Firma Stielow, Schafflund)

Fahrkarten für die Fahrt hin und zurück gibt’s zu folgenden Preisen:

Solidaritätsticket 20 EUR
Demoticket 12 EUR
Ich-möchte-auch-mit-Ticket     8 EUR

Wie haben 3 Preisgruppen, die jedoch keine Klassendifferenzierung darstellen.
Jeder oder jede soll den Preis bezahlen, den er oder sie meint, bezahlen zu können.
Spenden werden gerne angenommen!

Fahrkarten gibt es ab sofort in der  Carl-von-Ossietzky-Buchhandlung,
Flensburg, Große Straße 34

Mo – Fr 9.30 Uhr – 18.30 Uhr
Sa 9.30 Uhr – 16.00 Uhr

Kauft bitte frühzeitig die Fahrkarten!
Wir müssen wissen, ob wir die Option auf den 2.Bus in Anspruch nehmen müssen, und entsprechend reagieren (z.B.:  2. Bus …. – ja oder drei!).

Wer nicht mitfahren kann und dennoch die Gross-Demo fördern möchte, für diesen Interessenskonflikt haben wir ein Spendenkonto eingerichtet.
Gert Grossmann ist unser Kassenverwalter.

TTIP Konto
Gert Grossmann
DE76 2175 0000 0164 890899

Ein Treffpunkt in Hannover steht noch nicht fest – aber die Arbeiten an der Bus- und Demo-Organisation zeigen schon erhebliche Fortschritte.
Wenn wir Neuigkeiten erfahren, werden wir uns melden.

Bitte schaut auch regelmässig auf die homepage des Demo-Bündnisses, dort finden sich immer wieder Neuigkeiten: http://ttip-demo.de

Für uns in Flensburg gilt:

Jetzt kommt es drauf an!
Info-Aktionen an den nächsten Samstagen!

Wir gehen davon aus, dass nun „getrommelt und gepfiffen“  werden muss, damit möglichst viele Flensburger*innen sich am Samstag, 23. April mit uns auf die Fahrt zu Obama & Merkel machen – wir werden die verbleibenden Samstage für unsere Südermarkt-Innenstadt-Aktionen nutzen und rufen alle Aktiven und alle interessierten Mitstreiter*innen auf, sich wieder wie gehabt ab 10:30 in der Buchhandlung Ossietzky zum gemeinsamen Marsch durch die City zum Flyer-Verteilen zu treffen!
(Wir haben Aufruf-Flyer erhalten und werden sie mit unserem Flensburger-Infos ergänzen.)

Eine nicht ganz unwichtige Neuigkeit am Rande:
Auf dem taz-Kongress am letzten Wochenende gab es auch einen Disput um Ceta / TTIP – dabei hat der Staatssekretär Machnig aus dem Hause des Bundeswirtschaftsministers (und SPD-Vorsitzenden) – wohl um die  Gemüter zu beruhigen – verkündet, dass vor einer möglichen EU- Entscheidung über CETA  ein kleiner SPD-Parteitag („Konvent“) zusammentreten wird, um die SPD-Position zu entscheiden.
Das wird entweder im Juni oder September sein.  Damit ist auch der Fahrplan von EU-Kommission und Bundesregierung ersichtlich – und auch wir wissen was zu tun ist!

Hannover muss ein sichtbares Signal werden!

Mit solidarischen Grüßen
Bürgerinitiative „Stoppt TTIP-Flensburg

Reinhard Salamonsberger
Henning Nielsen

Untenstehend der Aufruf zur Demo am 23.4.2016

Aufruf TTIP und Ceta Demo 23.4. HannoverInfos zum Trägerkreis der Demo: www.ttip-demo.de

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg
Dieser Beitrag wurde unter Flensburg News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s