„Was konnten sie tun?“ – Ausstellung zum Widerstand gegen den Nationalsozialismus vom 12.1. – 14.2.2015 im Foyer des Audimax, Hochschulcampus Flensburg

Kopf WiderstandBegleittext WiderstandVeranstaltungsprogramm: Programm Widerstand

Hier gibt´s den Programmflyer: http://schleswig-holstein.vvn-bda.de/wp-content/uploads/sites/15/2015/01/was-konnten-sie-tun-Flyerpdf.pdf

Mehr zu den Ausstellungsinhalten mit umfangreichen Texten und Videobeiträgen auch hier: http://www.was-konnten-sie-tun.de/

 

Advertisements

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 7. Januar 2015, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: