Fahrensodde als TOP für die Flensburger Ratsversammlung am 3.7.2014 abgesetzt.

Ratsfraktionen bemühen sich um einvernehmliche Lösung in Sachen Fahrensodde

Absetzung von der Tagesordnung der Ratsversammlung zwischen den Fraktionen vereinbart

(Pressemitteilung der Stadt Flensburg) Im Rahmen einer interfraktionellen Abstimmung wurde am Montag beschlossen, das Thema Fahrensodde von der Tagesordnung der Ratsversammlung am kommenden Donnerstag herunterzunehmen.
In den kommenden Wochen soll der Versuch unternommen werden, unter enger Beteiligung des Ausschusses für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung sowie des Finanzausschusses einen Weg hin zu einer positiven Entwicklung in Fahrensodde aufzuzeigen. Hierbei soll versucht werden, die verschiedenen Interessenslagen und Potentiale für die zukünftige Entwicklung aufzugreifen.
Eine Beratung in der Ratsversammlung ist schließlich für die Sitzung am 11. September 2014 geplant.

Kathrin Ove, Pressestelle des Rathauses, Stadt Flensburg

Kommentar von Jörg Pepmeyer

Einvernehmliche Lösung auch mit den Betroffenen und Mietern auf dem Gelände Fahrensodde? Das kann ich eher nicht aus der dürren Pressemitteilung lesen, jedenfalls geht es wohl hauptsächlich den Fraktionen darum, ihren inneren Frieden wieder zu finden. Und wie heißt es: Nichts fürchtet ein Politiker mehr, als sich festzulegen! Also trifft er lieber erstmal gar keine Entscheidung.

Advertisements

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 1. Juli 2014, in Flensburg News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Ursula Thomsen-Marwitz

    .Kommentar Ursula Thomsen-Marwitz
    .
    …..sich nicht festlegen war noch nie eine politische Stärke von Politik. Ich glaube, es ist wohl auch die Angst vor so viel Power der Flensburger Bürger*innen. Hätte mir mehr Mut zur politischen Auseinandersetzung vor starker Zuschauer*innenkulisse gewünscht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: